AVISO: Pressekonferenz der AK Niederösterreich zur PendlerInnenanalyse der Jahre 2014–2019

St. Pölten (OTS) - Die Arbeiterkammer Niederösterreich hat eine detaillierte Analyse der PendlerInnenzahlen nach und aus Wien, den Ein- und AuspendlerInnen aller niederösterreichischen Bezirke sowie den steigenden PendlerInnenströmen aus den Nachbarländern erstellt. Weitere Themen sind die durchschnittliche Weglänge und -zeit, der Anteil der verwendeten Verkehrsmittel sowie eine gerechtere Gestaltung des Pendlerpauschales.

Als GesprächspartnerInnen stehen Ihnen zur Verfügung:

- Markus Wieser, AK Niederösterreich-Präsident und ÖGB NÖ-Vorsitzender

- Dipl.-Geograf Thomas Kronister. AK-Verkehrsexperte

Wir würden uns freuen, eine Vertreterin oder einen Vertreter Ihres Mediums begrüßen zu dürfen.

AK Niederösterreich PendlerInnenanalyse 2014-2019

Datum: 18.02.2020, 10:00 Uhr

Ort: ArbeitnehmerInnen-Zentrum St. Pölten
AK-Platz 1, 3100 St. Pölten, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Gerhard Zahler-Treiber, AK Niederösterreich Öffentlichkeitsarbeit, Tel.: 05-7171-21924.

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0002