ADMIRAL Arena Prater: Ausverkaufte Super Bowl Party

Mehr als 500 Football Fans und zahlreiche VIP-Gäste feuerten in Europas größter Sportsbar die Kansas City Chiefs und San Francisco 49ers beim Kampf um den Super Bowl an.

Wien (OTS) - Die ADMIRAL Arena Prater öffnete auch dieses Jahr wieder ihre Pforten und lud bereits zum 3. Mal zur exklusiven Super Bowl Night. Die Sportsbar bietet mit einer 45 Quadratmeter großen LED-Wall in 5K-Qualität, 75 Screens, 30 Wettterminals, Darts- und Wuzzlerautomaten sowie einer an eine amerikanische Sportsbar angelehnte Gastronomie das perfekte Umfeld für ein Sportereignis dieser Größe.

Das kulinarische Angebot bildete den perfekten Rahmen für dieses amerikanische Event der Superlative: Mit drei Buffetstationen und drei Bars unter dem Motto „all you can eat and drink“ war für jeden Feinschmecker etwas dabei.

Moderator Tim Heiss von DAZN führte, gemeinsam mit einem Experten der Danube Dragons, gekonnt durch den Abend. Mit einer Zusammenfassung des bisherigen Werdegangs der Finalisten, einem Grundkurs in American Football und allerlei Wissenswertem rund um den Super Bowl, begeisterten und unterhielten die Moderatoren die Gäste.

Die Danube Dragons Premium Dancers brachten mit mehreren Auftritten die Stimmung in der ADMIRAL Arena Prater zum Kochen. Die Band Gini x Fellas rundete das Rahmenprogramm bis zum Ankick ab.

„Auch dieses Jahr war unsere exklusive Super Bowl Night in der ADMIRAL Arena Prater ein einmaliges Spektakel. Die mehr als 500 Gäste haben den Abend sichtlich genossen“, freut sich Paul Kozelsky, Geschäftsführer ADMIRAL Sportwetten GmbH.

Rückfragen & Kontakt:

Thomas Krähan
Eventmanagement
Admiral Sportwetten GmbH
+43 664 88 44 12 68
thomas.kraehan@admiral.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NMC0001