ORF SPORT + mit Handball-EM

Am 21. Jänner im Sport-Spartenkanal des ORF

Wien (OTS) - Programmhighlights am Dienstag, dem 21. Jänner, in ORF SPORT + sind die Live-Übertragungen von der Handball-EM 2020 (Hauptrunde Norwegen – Island um 18.00 und Ungarn – Schweden um 20.15 Uhr), die Höhepunkte von den Youth Olympic Games 2020 (Tag 10) um 8.00 Uhr, vom Dolomitenlauf und Dolomitensprint 2020 um 22.15 Uhr und vom Skisprung-Weltcup in Titisee-Neustadt (der Samstag um 23.00 Uhr, der Sonntag um 0.00 Uhr), das „Sport-Bild“ um 17.00 Uhr, das FIS Freestyle Ski und Freeski Worldcup Magazine (Font Romeu) um 17.30 Uhr und die Sportnachrichtensendung „SPORT 20“ um 20.00 Uhr.

Von 16. bis 22. Jänner steht bei der Handball-EM 2020 die Hauptrunde auf dem Programm. In zwei Gruppen kämpfen je sechs Mannschaften in Wien und Malmö um den Einzug ins Halbfinale.
Kommentator ist Johannes Hahn, an seiner Seite als Kokommentator fungiert Konrad Wilczynski.

Details unter presse.ORF.at. Alle Live-Übertragungen von ORF SPORT + sind außerdem via TVthek (TVthek.ORF.at) als Live-Stream zu sehen. Sendungen wie zum Beispiel das Behindertensport-Magazin „Ohne Grenzen“ oder das Schulsport-Magazin „Schule bewegt“ können auch über die TVthek als Video-on-Demand abgerufen werden:
https://tvthek.ORF.at/programs/genre/Sport/1178.

(Stand vom 20. Jänner, kurzfristige Programmänderungen möglich)

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001