Europäische Energieeffizienz-Konferenz 2020

4. bis 6. März in Wels/Oberösterreich

Linz/Wels (OTS) - Der neue GREEN DEAL für Europa: "Energieeffizienz zuerst" ist eine zentrale Säule der neuen EU Roadmap und steht im Mittelpunkt der nächsten Europäischen Energieeffizienz Konferenz, die von 4. - 6. März 2020 in Wels/Oberösterreich stattfindet.

Konferenzinhalte

  • Europa als erster klimaneutraler Kontinent bis 2050 ist ein ambitioniertes Ziel! "Energieeffizienz zuerst" ist eine zentrale Säule der neuen EU Roadmap "Green Deal".
  • Energy Efficiency in Action: präsentiert werden Strategien, Innovationen, Finanzierungslösungen und Best Practice Beispiele, die die Energiewende in Schwung bringen.
  • Industry 5.0 - unabhängig von fossilen Energieträgern: Führende Industrieunternehmen zeigen, wie sie in einer sich wandelnden Industriewelt wettbewerbsfähig bleiben.
  • E-Mobilität in Bewegung: Erfahren Sie, wie die Energiewende in der Mobilität voranschreitet.

Ein umfassendes Paket

In nur 2 Tagen bietet die Tagung:

  • 5 Fachkonferenzen, u.a. die Energieeffizienz Strategie Konferenz, die Industrie Energieeffizienz Konferenz und die Konferenz "Smarte E-Mobilität"
  • eine Fachexkursion zu erfolgreichen Energieeffizienzprojekten
  • eine große Fachmesse (Energiesparmesse) mit 100.000 BesucherInnen und 1.600 Ausstellern
  • neue Geschäftspartnerschaften und wertvolle Gelegenheiten für Networking

WER nimmt teil?

Mehr als 400 ExpertInnen aus über 50 Ländern kommen jedes Jahr nach Wels:

  • Eine Vielzahl von Unternehmen entlang der Wertschöpfungskette: Technologieunternehmen, Energiewirtschaft, Dienstleister und Planer, Projektentwickler, Finanzunternehmen etc.
  • Energieeffizienz-ForscherInnen
  • Der öffentliche Sektor, z.B. EU Institutionen, EntscheidungsträgerInnen auf nationaler, regionaler und lokaler Ebene, Energieagenturen

WANN und WO findet der Event statt?

Von 4. - 6. März 2020 in Wels/Österreich. Veranstaltet wird die Konferenz vom OÖ Energiesparverband, einer Einrichtung des Landes Oberösterreich.

Das detaillierte Konferenzprogramm finden Sie unter www.wsed.at/dt

Rückfragen & Kontakt:

OÖ Energiesparverband
Mag. Christine Öhlinger
christine.oehlinger@esv.or.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ESV0001