Premiere in Dobersberg: Erster Bäuerinnen-Laden als Vorzeigeprojekt.

TV-Magazin "Land und Leute" am Samstag, 18. Jänner 2020 um 16.30 Uhr in ORF 2

St. Pölten (OTS) - Bäuerliche Direktvermarktung erfreut sich großer Beliebtheit – dem trägt auch ein neues Projekt in Dobersberg im niederösterreichischen Waldviertel Rechnung: Organisiert von Frauen, bietet der erste Bäuerinnen-Laden Österreichs Produkte von Bäuerinnen und Bauern aus der gesamten Region zentral an einem Ort an.

Mehr noch: An Schwerpunkt-Nachmittagen kann man Landwirte persönlich treffen und mehr über Produkte und deren Produktion erfahren. Und die Küche des Bäuerinnen-Ladens steht nicht nur den Bäuerinnen selbst zum Einkochen und Verarbeiten zur Verfügung – vielmehr möchte man bei Kinderkochkursen bereits den Kleinsten zeigen, woher die Rohstoffe kommen und was daraus entstehen kann…

Die weiteren Themen von „Land und Leute“ am 18. Jänner:

*Bio-Freilandbeef.
In Vorarlberg erzeugen mittlerweile 30 Biobauern Freilandbeef und setzen dabei auf Mutterkuhhaltung. Es ist ein Erfolgsmodell – eine Marke wurde aufgebaut, weitere Produzenten angeworben, Abnehmer gesucht… und gefunden.

*Steirische Oliven.
Im südsteirischen Gamlitz hat Weinbauer Peter Skoff mit Olivenbäumen einen mutigen Versuch gestartet und 320 zweijährige Olivenbäumchen gesetzt. Inzwischen konnte die erste Ernte eingefahren werden.

*Spinnen wie früher.
In Gleißenfeld in der Buckligen Welt in Niederösterreich verarbeitet Christine Söllner die Wolle verschiedener Schafrassen; Interessierte können in Kursen das alte Handwerk des Spinnens lernen und auch mehr über Wolle erfahren.

*Winterliches Maltatal.
Das Maltatal in Oberkärnten ist im Sommer ein bekanntes Bergsteigerdorf – bietet aber auch im Winter attraktive Ausflugsziele. Ein Esel-Park gehört ebenso dazu wie das Weben von Flickenteppichen und eine Schneeschuh-Wanderung auf die Zipfhütte am Maltaberg.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
02742/2210 23754
michael.koch@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0002