Alkoholisierter PKW-Lenker flüchtet nach Unfall

Vorfallszeit: 01.01.2020, 04:00 Uhr Vorfallsort: 11., Schemmerlstraße

Wien (OTS) - Heute früh kam ein 22-jähriger PKW-Lenker von der Straße ab und stieß frontal gegen ein Brückenfundament. Er flüchtete nach dem Unfall zu Fuß vom Unfallort. Ein 23-jähriger Beifahrer erlitt bei dem Unfall eine schwere Armverletzung. Laut seinen Angaben hatte der 22-Jährige in alkoholisiertem Zustand das Auto gelenkt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Paul Eidenberger
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004