FPÖ zu DAÖ-Paralleluniversum: Ohne „Ibiza“ wären die Grünen nicht einmal im Parlament

Wien (OTS) - Die FPÖ hält zu den skurrilen DAÖ-Phantasien lediglich fest: Ohne „Ibiza“ hätte es keine Neuwahlen geschweige denn eine Regierungsbeteiligung der Grünen gegeben, denn diese wären heute nicht einmal im Parlament vertreten. Außerdem hat es seitens der FPÖ mehrfach das Angebot an die ÖVP gegeben, auch nach der Nationalratswahl den erfolgreichen Mitte-Rechts-Kurs fortzusetzen.

Rückfragen & Kontakt:

Freiheitliche Partei Österreichs (FPÖ)
presse@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0001