In höheren Lagen im Mostviertel abschnittsweise Matsch und Schneefahrbahnen

Steinschlag: Halbseitige Sperre der L 109 bei Kilometer 15,6

St. Pölten (OTS/NLK) - Die Fahrbahnen der Landesstraßen B und L in Niederösterreich sind am heutigen Freitag überwiegend trocken und nass sowie teilweise salznass. Im Raum Waidhofen an der Ybbs, Gaming, Lilienfeld und Gloggnitz muss abschnittsweise (oberhalb von ca. 700 Meter Seehöhe) mit Matsch und Schneefahrbahnen gerechnet werden. Die erforderlichen Streueinsätze sind überall im Gange.

Aufgrund von Steinschlag ist die L 109 bei Kilometer 15,6 (zwischen L 162 und Maria Langegg) halbseitig gesperrt.

Die Temperaturen bewegten sich heute in der Früh zwischen -4 Grad in Neunkirchen und +5 Grad in Gänserndorf, Mistelbach und Krems.

Nähere Informationen beim Amt der NÖ Landesregierung, NÖ Straßendienst unter 02742/9005-60262 und E-Mail winterdienststelle@noel.gv.at.

Rückfragen & Kontakt:

Amt der Niederösterreichischen Landesregierung
Landesamtsdirektion/Öffentlichkeitsarbeit
Mag. Franz Klingenbrunner
02742/9005-13314
presse@noel.gv.at
www.noe.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0002