Bekanntgabe der neuen kaufmännischen Geschäftsführung der Wiener Staatsoper GmbH

Petra Bohuslav komplettiert neue Führung der Wiener Staatsoper

Wien (OTS) - Die Bundestheater-Holding GmbH teilt mit, dass nach Durchführung des Ausschreibungsverfahrens und nach Anhörung des derzeitigen künstlerischen Direktors Dominique Meyer und des designierten Staatsopern-Direktors Bogdan Roščić sowie nach Anhörung des Aufsichtsrates der Wiener Staatsoper GmbH Frau Dr. Petra Bohuslav mit Wirksamkeit vom 1. September 2020 heute von Bundesminister Alexander Schallenberg zur kaufmännischen Geschäftsführerin der Wiener Staatsoper GmbH bestellt wird. Die Bestellung erfolgt im Einklang mit den Bestimmungen des Bundestheaterorganisationsgesetzes für fünf Jahre.

Im Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren hat sich Dr. Petra Bohuslav unter 53 Bewerberinnen und Bewerbern (19 Frauen, 34 Männer) basierend auf der Empfehlung der Kommission durchgesetzt.

Die Kommission setzte sich aus Ulrike Baumgartner-Gabitzer, Dieter Kandlhofer, Christian Kircher, Antonella Mei-Pochtler, Bernhard Rinner und Bogdan Roščić zusammen.

Christian Kircher, Geschäftsführer der Bundestheater-Holding, gratuliert Frau Dr. Bohuslav zu ihrer Bestellung als kaufmännische Geschäftsführerin der Wiener Staatsoper GmbH durch Bundesminister Schallenberg. „Ich vertraue auf ein gutes Zusammenspiel der kaufmännischen Geschäftsführerin mit dem designierten Staatsoperndirektor Bogdan Roščić und versichere der neuen Führung meine umfassende Unterstützung bei der Bewältigung der bevorstehenden herausfordernden Aufgaben.“

„Im Rahmen meiner Vorbereitungen auf die Direktion der Wiener Staatsoper konnte ich bereits entscheidende Führungspositionen des Hauses neu besetzen. Mit der heutigen Entscheidung von Bundesminister Schallenberg ist das künftige Führungsteam nun komplett. Es gilt, ab sofort auch im kaufmännischen Bereich Weichen zu stellen für die Zukunft. Ich gratuliere Petra Bohuslav zur Bestellung und freue mich auf eine gute Zusammenarbeit“, so der designierte Staatsoperndirektor Bogdan Roščić.

Rückfragen & Kontakt:

Bundestheater-Holding GmbH
Goethegasse 1, 1010 Wien
Tel.: 51444/1100

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0003