Jahresrückblick „Burgenland heute – Das war 2019“

Bester Sendeplatz für den regionalen Jahresrückblick: Montag, 16. Dezember 2019, 20.15 Uhr, ORF 2

Eisenstadt (OTS) - Die wichtigsten Ereignisse des Jahres 2019 – auf den Punkt gebracht in 45 Minuten: Moderiert wird die Hauptabendsendung am Montag, dem 16. Dezember, in einem ORF Burgenland-Lokalausstieg um 20.15 Uhr in ORF 2 B von Elisabeth Pauer und Martin Ganster.

Wahlen, Wechsel, Weichenstellungen - Das Jahr 2019 hat viel zu bieten: Arbeiterkammer-, EU- und eine ungeplante Nationalratswahl in Folge der Ibiza-Affäre, einen Landeshauptmann-Wechsel nach 19 Jahren – Hans Peter Doskozil löst Hans Niessl ab - und eine Weichenstellung in Sachen Alten- und Langzeitpflege durch den Beschluss des "Zukunftsplans Pflege". Aber auch abseits der Politik hat sich viel getan. Mehr als 30 Menschen sind heuer bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen, der Fall des "Eisernen Vorhangs" jährt sich zum 30. Mal und Altbischof Paul Iby feiert sein 60-jähriges Priesterjubiläum.

Mehr als 2.900 "Burgenland-heute"-Beiträge sind 2019 auf Sendung gegangen, dazu rund 3.600 Online-Stories und rund 7.300 Radio-Nachrichten. Die Höhepunkte aus diesem umfangreichen Informationsangebot sind im Jahresrückblick zu sehen. Politologe Peter Filzmaier wird in gewohnt pointierter Manier das Jahr 2019 analysieren. Ebenfalls zu Gast ist "Die Mayerin", die in diesem Jahr in der Kategorie Schlager/Volksmusik den "Amadeus Austrian Music Award" gewonnen hat.

"Unser Publikum zeigt großes Interesse am Geschehen aus seiner näheren Umgebung. Aus diesem Grund steht erneut der lokale Jahresrückblick aus dem Burgenland zur besten Sendezeit auf dem Programm", sagt ORF-Landesdirektor Werner Herics.

Das Jahr 2019 im Burgenland im Schnelldurchlauf: Dafür hat das Team des ORF Burgenland das Archiv durchstöbert. "45 Minuten sind ein enges Zeitkorsett, um ein ganzes Jahr abzubilden – vom Wechsel an der Landesspitze bis hin zu den erfolgreichen TV-Live-Übertragungen der Premieren aus Mörbisch und St. Margarethen in ORF 2. Wir haben die besten Geschichten für unser Publikum herausgefiltert", sagt Sendungskoordinator Andreas Riedl.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Burgenland
Barbara Marchhart
02682/700/27447
barbara.marchhart@orf.at
http://burgenland.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OBG0001