Zum Inhalt springen

Blümel: Große Trauer um Gustav Peichl

Stararchitekt prägte nationale und internationale Architekturlandschaft – Unvergessen als Autor und Karikaturist

Wien (OTS) - „Äußerst betroffen“ zeigt sich VP-Wien Landesparteiobmann Gernot Blümel ob des Ablebens des Stararchitekten Gustav Peichl. „Mit dem Ableben Gustav Peichls hat Österreich einen seiner begabtesten Architekten und scharfsinnigsten Karikaturisten verloren. Die einzigartigen Bauwerke prägten die österreichische sowie internationale Architekturlandschaft nachhaltig. Unter seinem Pseudonym Ironimus hat er jahrzehntelang Politik und Gesellschaft auch brilliant seziert und karikaturiert.“ Zeugnis dessen sind zahlreiche Ehrungen, die Gustav Peichl für seine Arbeiten erhalten hat.

„Gustav Peichls Werk als Architekt, Karikaturist und auch als Autor wird die Menschen weiterhin begeistern und unvergessen bleiben. Unsere Anteilnahme gilt in diesen schweren Stunden der Familie und Freunden von Gustav Peichl“, so Gernot Blümel abschließend.

Rückfragen & Kontakt:

Die neue Volkspartei Wien
Michael Ulrich, MSc
Leitung Kommunikation & Presse
+43 650 6807609
michael.ulrich@wien.oevp.at
https://neuevolkspartei.wien/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPR0002