Schnabl gratuliert der neuen GVV-Doppelspitze Dworak und Mathiaschitz

Große Städte und kleine Gemeinden gleichermaßen können sich bester Vertretung sicher sein

St. Pölten (OTS) - „Die Herausforderungen in Städten und Gemeinden im ganzen Land sind vielfältig. Mit der neuen GVV-Doppelspitze Rupert Dworak und Maria-Luise Mathiaschitz ist für große Städte gleichermaßen, wie für kleine Gemeinden garantiert, dass die jeweiligen Anliegen und Interessen bestens vertreten sein werden und Gehör finden. Ich wünsche dem neuen Team an der Spitze des GVV viel Kraft und Erfolg“, gratuliert LHStv. Franz Schnabl, Landesparteivorsitzender der SPÖ NÖ, den beiden sehr herzlich.

Rückfragen & Kontakt:

SPÖ Niederösterreich
Mag. Gabriele Strahberger
Pressesprecherin
0664/8304512
gabriele.strahberger@spoe.at
www.noe.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NSN0002