Redaktion von sportauto: WinterContact TS 850 P ist Testsieger

WinterContact TS 850 P ohne Schwächen – Testurteil „sehr gut“ / Sommerreifen in der kalten Jahreszeit „definitiv nicht zu empfehlen“

Wien, (OTS) - Redaktion „sportauto“ kürt im Winterreifentest „Durch Schnee und Eis“ den Continental Reifen WinterContact TS 850 P als Testsieger.

Geprüft wurden fünf Winterreifen der Größe 235/40 R 18 mit Freigaben zwischen 240 und 270 km/h europäischer, amerikanischer und asiatischer Hersteller.

Parallel stellten sich zwei Ganzjahresreifen und ein Sommerprofil den Wintertests. „Stabile und vor allem sehr ausgewogene Dynamik auf Schnee, leicht beherrschbar mit ausgeprägten Reserven auf Nässe, brav untersteuernd trocken,“ urteilten die Experten über den Testsieger.

„Definitiv nicht zu empfehlen“, so die Fachleute aus Stuttgart, seien dagegen Sommerreifen in der kalten Jahreszeit. Systembedingt konnten sie auf verschneiter Strecke nicht mithalten, doch auch auf nasskalter und kalter trockener Fahrbahn erreichten sie nicht die hohe Sicherheit des Winterreifens. Eher gemischt fiel das Urteil über die Ganzjahresreifen aus. Sie seien zwar fahrsicher, allerdings weniger dynamisch und daher eher für schneeärmere Gegenden geeignet.

https://www.ots.at/redirect/continental-reifen5

Continental entwickelt wegweisende Technologien und Dienste für die nachhaltige und vernetzte Mobilität der Menschen und ihrer Güter. Das 1871 gegründete Technologieunternehmen bietet sichere, effiziente, intelligente und erschwingliche Lösungen für Fahrzeuge, Maschinen, Verkehr und Transport. Continental erzielte 2018 einen Umsatz von 44,4 Milliarden Euro und beschäftigt aktuell rund 245.000 Mitarbeiter in 60 Ländern und Märkten.

Die Division Reifen verfügt über 24 Produktions- und Entwicklungsstandorte weltweit. Die Division ist einer der führenden Reifenhersteller und erzielte im Geschäftsjahr 2018 mit rund 56.000 Mitarbeitern einen Umsatz in Höhe von 11,4 Milliarden Euro. Continental ist einer der Technologieführer im Bereich der Reifenproduktion und bietet eine breite Produktpalette für Personenkraftwagen, Nutzfahrzeuge und Zweiräder an. Durch kontinuierliche Investitionen in Forschung & Entwicklung leistet Continental einen wichtigen Beitrag zu sicherer, wirtschaftlicher und ökologisch effizienter Mobilität. Das Portfolio der Division Reifen umfasst Dienstleistungen für den Reifenhandel und für Flottenanwendungen sowie digitale Managementsysteme für Nutzfahrzeugreifen.

Rückfragen & Kontakt:

Wolfgang Vordermayer/Leitung Communications / PR, Semperit Reifen GmbH
Mobil: +43 676 3193500
E-Mail: wolfgang.vordermayer@conti.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ROK0001