Messerstich durch unbekannten Täter

Wien (OTS) - 21.10.2019, 19.45 Uhr
15., Geibelgasse

Ein 27-Jähriger (serbischer Staatsangehöriger) wurde am 21. Oktober 2019 um 19.45 Uhr von der Wiener Berufsrettung in ein Krankenhaus gebracht. Der Mann gab an, von einem unbekannten Täter mit einem Messer zumindest einmal in den Oberkörper/Schulterbereich gestochen worden zu sein. Nähere Umstände zum Vorfall machte das Opfer vorerst nicht. Es besteht keine Lebensgefahr. Das Landeskriminalamt Wien, Außenstelle West hat die Ermittlungen übernommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Patrick Maierhofer
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004