Zwei Festnahmen nach Diebstählen

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 17.10.2019, 17.00-22.00 Uhr
Vorfallsort: 1. und 2. Bezirk

Sachverhalt:
Zwei vorerst unbekannte Personen haben in mehreren Hotels im 1. und im 2. Bezirk hochpreisige Taschen und Elektrogeräte (Handys, Tablets, Kopfhörer etc.) gestohlen. Als die zwei Männer ihren Beutezug in einem weiteren Hotel fortsetzen wollten, wurden sie durch die Hotelmitarbeiter wiedererkannt, welche umgehend die Polizei verständigten. Einer der beiden, ein 19-Jähriger konnte noch vor Ort angehalten werden. Im Zuge der weiteren Amtshandlung fanden die Beamten Hinweise, welche auf die Unterkunft der beiden Personen Rückschlüsse ziehen ließ. In einem Hotelzimmer im 2. Bezirk konnten die Beamten den Komplizen des 19-Jährigen, einen 31-Jährigen antreffen. Dort gelang es den Polizisten einige zuvor gestohlene Gegenstände sowie eine geringe Menge an Suchtgift sicherzustellen. Beide Männer wurden festgenommen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecherin Irina STEIRER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002