Holland/Ruinerwold - Familie in Bauernhaus

Familienangehörige und Josef B sind keine Mitglieder der Vereinigungskirche

Wien/ München (OTS) - Die Vereinigungskirche in Österreich ist zutiefst besorgt, dass eine Familie in einem Bauernhaus in den Niederlanden unter unmenschlichen Bedingungen eingesperrt wurde. Wir können bestätigen, dass der Vater der Kinder, Gerrit D., Mitte der 1980er Jahre kurz Mitglied unserer Bewegung war, und dass er an psychischen Problemen litt. Im Jahr 1987 ist er aus unserer Organisation ausgetreten. Sein Bruder, Derk D., ein langjähriges Mitglied der Vereinigungskirche, der schon lange keinen Kontakt mehr zu ihm hatte, sagte: „Ich habe seit 1984 nichts mehr von meinem Bruder gehört.“ Außerdem bestätigen wir, Josef B. ist nicht mit der Vereinigungskirche verbunden und kein Mitglied.

Die Vereinigungskirche in Österreich setzt sich für drei Ideale ein: Familie, Frieden und Vereinigung. Wir sind dankbar, dass die 6 Opfer dieser Tragödie jetzt von den örtlichen Behörden betreut werden und beten, dass sie mit professioneller Hilfe in der Lage sind, ihre Tortur zu überwinden.

Rückfragen & Kontakt:

Vereinigungskirche in Österreich
Staatlich eingetragene Bekenntnisgemeinschaft
Johann Brunnbauer
Vizepräsident und Medienkoordinator
Seidengasse 28/4, 1070 Wien
+43664/73579171
brunnb.hans.hillevi@aon.at
www.vereinigungskirche.at

Arbeitskreis Öffentlichkeitsarbeit der FFWV Deutschland
Robert Bentele
Karwendelstraße 42, 81369 München
Tel: 49-(89)-7675 4845
Mobil: 49-(0)176-2273 1831
Email: fam.bentele@gmail.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0004