Wiens Politik wird digital

Wiener Gemeinderat und Wiener Landtag im Online-Archiv Infodat

Wien (OTS) - In der Informationsdatenbank des Wiener Landtages und Gemeinderates sind aktuell fast 30 Jahre an politischem Geschehen mit rund 200.000 Seiten digital aufbereitet. Mittlerweile können über 70.000 Vorgänge durch verschiedene Auswahlmöglichkeiten auf Debatten, RednerInnen und Beschlussfassungen durchsucht werden.

Zwtl: Fundgrube des Wissens über das politische Geschehen

13.710 Anfragen der Mitglieder des Wiener Gemeinderates und Abgeordneten zum Wiener Landtag und sämtliche Antworten der Mitglieder der Stadt- und Landesregierung, 8.100 Subventionsbeschlüsse, 2.060 Beschlüsse von Flächenwidmungen, 932 Gesetzesbeschlüsse, 365 Berichte, Budgetdebatten, Biographien von über 500 PolitikerInnen und vieles mehr stehen derzeit allen Interessierten online zur Verfügung – wobei die Zahlen täglich steigen.

Zwtl: Vernetzt mit anderen Informationssystemen

Die Infodat Wien ist fixer Bestandteil im RIS (Rechtsinformationssystem des Bundes) und auch die Prüfersuchen an den Stadtrechnungshof, welche im Gemeinderat eingebracht werden, sind auf der webseite des Stadtrechnungshofes direkt mit der Infodat verlinkt.

Zwtl: So aktuell wie möglich

Bereits während der laufenden Sitzungen des Gemeinderates oder Landtages sind die einzelnen Tagesordnungspunkte und Antragstexte samt Dokumenten wie Anfragen, Gesetzesmaterialien, Berichte online abrufbar. In der Folge werden die RednerInnen nach dem Einlangen der Protokolle verlinkt.

Zwtl: Wesentlicher Beitrag zur Transparenz

Die Leiterin der Landtags- und Gemeinderatsdokumentation des Wiener Stadt- und Landesarchivs, Dr.in Barbara Steininger, dazu: „Wir haben bisher die Infodat Wien im Hinblick auf inhaltliche Aspekte oder technische Innovationen laufend erweitert und werden das auch weiterhin tun.“ Archivdirektorin Dr.in Brigitte Rigele freut sich, dass ihr Team der Infodat einen wesentlichen Teil dazu beigetragen hat, dass Wien den ersten Platz als transparenteste Gemeinde Österreichs bei einer Überprüfung durch Transparency International 2017 erreicht hat.

Link zur Infodat: www.infodat.wien.at

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Alfred Strauch
Mediensprecher StRin Mag.a Veronica Kaup-Hasler
Tel.: +43 1 4000 81169
alfred.strauch@wien.gv.at

Dr.in Barbara Steininger
Leiterin der Landtags- und Gemeinderatsdokumentation
Magistratsabteilung 8
Wiener Stadt- und Landesarchiv
Tel: +43 1 4000 84851
E-Mail: barbara.steininger@wien.gv.at

Mag. Hannes Tauber, MA
Magistratsabteilung 8
Wiener Stadt- und Landesarchiv
Tel.: +43 1 4000 84839
E-Mail: hannes.tauber@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006