„Schatzi, geht’s noch?” – Lacher und Networking im Café Prückel

Exklusiver Kabarett-Abend im Souterraintheater des Wiener Café Prückel für Gäste der Premium-Partner der Networking-Reihe „Digital Business Trends“

Wien (OTS) - Die Digitalisierung hat Beziehungen – zwischen Unternehmen, aber auch Lebenspartnern – verändert. Das zeigt das neue paartherapeutische Erfolgsprogramm „Paaradox 2.0 – Schatzi, geht’s noch?“ von Österreichs bekanntestem Kolumnistenpaar Gabriele Kuhn und Michael Hufnagl.

Die beiden Kurier-Journalisten haben über E-Mails angebandelt, jetzt kommt kurz angebunden die Einkaufsliste per WhatsApp, wie die Teilnehmer der VIP-Veranstaltung der Networking-Reihe „Digital Business Trends“ (DBT) von APA - Austria Presse Agentur und styria digital one in der traditionsreichen Kleinkunstbühne KiP.Kunst im Prückel erfuhren.

Das sympathische Power-Couple unterhielt die Gäste der Premium-Partner der DBT, A1 Telekom Austria und FehrAdvice & Partners, mit amüsanter Spitzfindigkeit auf höchstem Textniveau – vom durch die „Auto-Korrektur“ ausgelösten Kommunikationswahnsinn bis zur Frage, wer die Packerl nach der ausgedehnten Online-Einkaufstour abholt, reichte das Programm.

Vorbei die Festnetz-Zeiten, als man nach Verlassen des Zuhauses quasi ungestört seinen Gedanken nachhängen konnte. Jetzt hilft nur noch die Flucht in den Flug-Modus, nahm das Duo die Freuden und Leiden aus mehr als 20 Jahren Beziehung auf die Schippe. Aber auch analoge Zwistigkeiten – der eine sagt „Grillen!“, der andere versteht „Gemüse-Wok!“ – sind den beiden nicht fremd.

Thema im täglichen Kleinkrieg waren zudem traditionelle Wahrnehmungsunterschiede, was die Kaiserschmarren-Rosinen, den traumatisierenden Ikea-Besuch – zumindest für den „Familien-Sherpa“ – oder den Klassiker „Männerschnupfen“ betrifft.

Gastgeber des Abends waren Andreas Sitta (A1 Telekom Austria), Alexis Johann (FehrAdvice & Partners), Barbara Rauchwarter (APA) und Klement Cabana (styria digital one).

Weitere Bilder in der APA-Fotogalerie

Videorückblick

Über Digital Business Trends:

Die Veranstaltungsreihe Digital Business Trends (DBT) wird gemeinsam von APA – Austria Presse Agentur und styria digital one (sd one) organisiert und von Partnern (Unternehmen, Organisationen und Medien), die den digitalen Wandel aktiv mitgestalten wollen, getragen.

Im Rahmen von insgesamt zehn Veranstaltungen pro Jahr trifft sich die digitale Community zum Meinungsaustausch und Networking im real life und spricht über Markenentwicklungen, Technologien und Innovationen.

Die Partnerunternehmen der Digital Business Trends sind:

Premium Partner:
A1 Telekom Austria AG
Fehr Advice & Partners

Wissenschaftlicher Partner:
Technische Universität (TU) Wien

Classic Partner:
BAWAG PSK
BDO Austria
Bisnode
Dimension Data Austria GmbH
DXC Technology
Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte
HORIZONT

IBM Österreich
LeasePlan
Microsoft Österreich
Mindshare Austria
Österreichische Beamtenversicherung
Wien Energie

Digital Business Trends auf Social Media-Kanälen:

Facebook
Twitter

Rückfragen & Kontakt:

APA – Austria Presse Agentur
Barbara Rauchwarter
Chief Marketing Officer
Leiterin Marketing
Tel.: +43 (0)1 36060-5700
barbara.rauchwarter@apa.at
Web: www.dbt.at

styria digital one
Klement Cabana
Head of Research & Development
Tel.: +43 (0)1 601 17 534
klement.cabana@sdo.at
Web: www.dbt.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009