Helga Krismer: „NÖ nun mit vier Grünen Abgeordneten im Nationalrat vertreten“

Mit einem historischen Ergebnis ziehen Die Grünen wieder in den Nationalrat ein

St. Pölten (OTS) - Seit gestern ist es offiziell - in Niederösterreich ist uns das unglaubliche gelungen: Mit Elisabeth Götze (Eichgraben), Ulrike Fischer (St. Andrä/Wördern) Süleyman Zorba (Traismauer) und Martin Litschauer (Waidhofen/Thaya) haben wir erstmals vier Grüne Abgeordnete aus Niederösterreich im Nationalrat. Die Grüne Landessprecherin Helga Krismer ist mehr als begeistert: „Ich möchte ich allen WählerInnen für ihr Vertrauen danken. Aber auch tausenden Freiwilligen, allen FunktionärInnen und AktivistInnen, die in den vergangenen Wochen mit Kampfgeist, sehr viel Herzblut und Einsatz und geringen finanziellen Mitteln für dieses Wahlergebnis gekämpft haben. Die Grünen sind wieder da und stärker denn je. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass den WählerInnen das Thema Klima enorm wichtig war. Und es zeigt sich, dass sich die harte und engagierte Arbeit an der Erneuerung und am Wiederaufbau der GRÜNEN gelohnt haben: Mit diesem starken Votum für Klima- und Umweltschutz, für Gerechtigkeit, Transparenz und Kontrolle haben uns die WählerInnen einen wichtigen Auftrag mitgegeben.“

Der Auftrag ist daher nach dieser Wahl für die Abgeordneten klar: „Wer werden die Stimme für lauten Klima-, Umwelt- und Naturschutz sein. Wir werden gegen Kinderarmut kämpfen und für eine saubere Politik.“, schließen die neuen Abgeordneten gemeinsam mit Helga Krismer ab.

Rückfragen & Kontakt:

Michael Pinnow
Pressesprecher der Grünen NÖ

Die Grünen im NÖ Landtag
Neue Herrengasse 1/Haus 1/2. Stock
3100 St. Pölten
Telefon Büro: 02742/9005 16702
Telefon mobil: 0676/944 72 69
michael.pinnow@gruene.at
www.noe.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GRN0001