"Am Wahltag da gibt es kein Bier"

Arge Bemö Release patzt Bierpartei an.

Wien (OTS) -

Andreas Julius Fasching -

Produzent von Faschings Kuchlradio und Gfrastsackln für Rauschfrei Records - veröffentlicht mit „Am Wahltag da gibt es kein Bier“ heute, Donnerstag den 26. September 2019 den vorläufig letzten Song für das „Keine Affäre Liederbuch“ der Arge Bemö. (Arbeitsgemeinschaft besorgniserregender Musikpädagogen Ös).

Mit ihrem EDM-Kern Buam-Vibe stellen die Lieder dieser Serie einen Gegenentwurf zum vorherrschenden Nihilismus dar und sind eine Hommage an stille Einfachheit im Geiste. Gleichzeitig ist es eine Verneigung vor der Generation Ösiland.

„Am Wahltag da gibt es kein Bier“ ist aber vor allem auch die musikalisch eindringliche Aufforderung an alle Österreicher den Bierkonsum wenigstens für den Zeitraum des Ankreuzens hinten an zu stellen. Das Kunstwerk will eindringlich vor dem Lechz-Popelismus der Bierparteien warnen.

Für weitere exklusive Einblicke und Informationen für Sie und Ihr Medium steht Stabführer Andreas Julius Fasching gerne zur Verfügung.

Eine release Version von „Am Wahltag da gibt es kein Bier“ finden Sie unter: https://www.youtube.com/watch?v=Pft1d7XQqwc&t=69s

Rückfragen & Kontakt:

Rauschfrei Records / Andreas Fasching
office@rauschfreirecords.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009