Zwei Festnahmen nach Einbruch in ein Lokal

Wien (OTS) - 18.09.2019, 01:30 Uhr
22., Donauinsel

Polizisten konnten im Rahmen ihrer Streifentätigkeit einen 15-jährigen afghanischen und einen 16-jährigen syrischen Staatsangehörigen bei einem Einbruch in ein Lokal auf frischer Tat betreten und vorläufig festnehmen.
Zuvor ist den Beamten ein aufgebrochener Rollladen aufgefallen. Bei der anschließenden Durchsuchung des Lokals konnten die beiden Jugendlichen angehalten und festgenommen werden. Nach polizeilicher Einvernahme wurde von der Staatsanwaltschaft Wien Anzeige auf freiem Fuß verfügt.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Markus Dittrich
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0004