SOS-Kinderdorf eröffnet Babäm! 2nd-Hand-Shop in der Lindengasse

Mode Einkaufen und Gutes tun nun auch „offline“ im neuen Laden im 7. Bezirk

Wien (OTS) - Seit Mai 2019 betreibt Babäm! einen einzigartigen Online-Shop für 2nd-Hand-Kleidung in Kooperation mit SOS-Kinderdorf. Jeder Einkauf bei Babäm! ist eine Spende für Kinder in Not. Denn bei Babäm! bekommen Kleiderspenden, die das SOS-Kinderdorf erreichen, aber dort nicht sofort gebraucht werden, eine zweite Chance.

Ab Samstag, 28. September 2019, gibt es für Second-Hand-Fans nun auch ausgesuchte Damen-, Herren- und Kinderkleidung sowie Schuhe und Accessoires zum Anfassen und Anprobieren. Auf zwei Etagen hat der Babäm!-Store in der Lindengasse 7 in Wien-Neubau von Montag bis Samstag zwischen 10.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. Bereits vorab sind Partner, Förderer und Pressevertreter zum Pre-Opening und Eröffnungsfest eingeladen.


Wann: Freitag, 27. September 2019, 16.00 – 18.30 Uhr

Wo: Lindengasse 7, 1070 Wien

Programm:

- Begrüßung durch Dominic Biernat, Geschäftsführer Babäm!

- Grußworte Markus Reiter, Bezirksvorsteher Wien-Neubau und

Elisabeth Hauser, Geschäftsführerin SOS-Kinderdorf

- Gemeinsames Feiern und Shoppen bei kulinarischen Überraschungen

Anmeldung: dominic.biernat@babaem.at

Stöbern und finden: www.babäm.com


Eröffnung Babäm! 2nd-Hand-Shop

Datum: 27.09.2019, 16:00 - 18:30 Uhr

Ort: Babäm! 2nd-Hand-Shop
Lindengasse 7, 1070 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

SOS-Kinderdorf
Susanne Schönmayr
+43 676 88144239
susanne.schoenmayr@sos-kinderdorf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SOS0001