Norbert Hofer im "ATV Meine Wahl - Reality Check", morgen um 22.20 Uhr bei ATV

Beim "ATV Meine Wahl - Reality Check" bekommen die ZuseherInnen Einblick in den Wahlkampf von Hofer und seiner Meinung zu unter anderem der möglichen Neuauflage von Schwarz-Blau.

Wien (OTS) - ATV-Moderatorin Jenny Laimer begleitet beim morgigen "ATV Meine Wahl - Reality Check" Norbert Hofer (FPÖ) bei seiner Wahlkampftour in Tamsweg. Denn der FPÖ-Spitzenkandidat reist zu einem spektakulären Weltrekordversuch. Extremsportler Franz Müllner lässt einen Hubschrauber mittels Spezialgerüst auf seinen Schultern zwischenlanden. Im exklusiven Talk mit Jenny Laimer, äußert sich Hofer unter anderem zu folgenden Themen:

Über die mögliche Neuauflage Schwarz-Blau:
"Ich sag nicht „Bitte Bitte“, wir wollen unbedingt eine Regierung, da hätten wir ja gleich bleiben können. Wir bieten an, den Weg fortzusetzen. Wenn die ÖVP 'Ja' sagt, dann wird das eine tolle Arbeit werden. Wird sehr gut werden für Österreich. Es wird der Weg fortgesetzt. Wenn sie 'Nein' sagt, wenn sie mit den Grünen zusammen geht, oder mit Grün-NEOS, dann wird vieles von dem, was wir vorher gemacht haben, rückgängig gemacht werden müssen. Weil diese Parteien völlig anders ticken. Oder eine 'Stillstandkoalition- neu' mit der SPÖ. Ich glaube, es wär’ keine gute Idee, aber es ist dann die Entscheidung der ÖVP, welchen Weg man dann für Österreich einschlägt."

Über das Rauchverbot:
"Das Rauchen ungesund ist, das ist wohl keine Frage. Ich hab mich mit einigen Gastronomen unterhalten und ich glaube schon, dass es vernünftig wäre, zumindest Ausnahmeregelungen festzusetzen. Also, dass man sagt, ab einer gewissen Uhrzeit darf ich im Lokal rauchen. Weil es sind am Abend ja keine Kinder mehr im Lokal. Oder dass man sagt, der Wirt ist nicht für die Person verantwortlich, die vor dem Lokal steht. Jetzt im Gewerberecht ist klar, wenn jemand vor dem Lokal raucht, dann ist der Wirt für diese Person, wenn sie zu laut oder sonst irgendwas ist, verantwortlich. Also auch das muss geändert werden."

ATV Ausblick: Am 25.September um 22.20 Uhr ist Sebastian Kurz (ÖVP) mit Sylvia Saringer im "ATV Meine Wahl - Realtiy Check" zu sehen.

Rückfragen & Kontakt:

Victoria Abulesz
victoria.abulesz@prosiebensat1puls4.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PCT0001