AVISO: 19.9.2019 9:30 Uhr, Caritas und Land NÖ präsentieren neuen Schulstandort mit erster Pflegeausbildung mit Matura in Österreich

Die Caritas der Diözese St. Pölten freut sich, am bisherigen Standort der Landwirtschaftlichen Fachschule in Gaming, ein neues Bildungszentrum zu eröffnen.

St. Pölten (OTS) - Im kommenden Schuljahr 2020/2021 nimmt das Caritas Bildungszentrum für Gesundheits- und Sozialberufe Gaming – kurz BIGS Gaming - seinen Betrieb auf.

Gemeinsam mit dem neuen Caritas Schulstandort wird auch ein neuer Schultyp präsentiert:
Erstmals in Österreich wird mit der Höheren Lehranstalt für Sozialbetreuung und Pflege eine 5-jährige Pflegeausbildung mit Matura angeboten. Zusätzlich wird im BIGS Gaming auch eine Fachschule für Sozialberufe sowie eine Fach- und Diplomausbildung für Sozialbetreuungsberufe mit den Schwerpunkten Alten- bzw. Behindertenarbeit angeboten.
Im Rahmen dieser Pressekonferenz präsentieren Caritas und Land NÖ erstmals diesen neuen Schultyp sowie das weitere geplante Bildungsangebot im BIGS Gaming.

Ihre Gesprächspartner:

  • Christiane Teschl-Hofmeister, Landesrätin für Bildung, Familien und Soziales
  • Hannes Ziselsberger, Direktor der Caritas der Diözese St.Pölten
  • Barbara Heigl, design. Schuldirektorin BIGS Gaming
  • Helmut Beroun, Schuldirektor BIGS St. Pölten

Ort: LFS Gaming, Ötscherlandstraße 38, 3292 Gaming

Rückfragen & Kontakt:

Caritas der Diözese St. Pölten
Christoph Riedl
Bereichsleiter Kommunikation
0676 838 44 77 00
christoph.riedl@caritas-stpoelten.at

Büro LR Teschl-Hofmeister
Mag. (FH) Dieter Kraus
02742 9005-12655
dieter.kraus@noel.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CDP0001