Podiumsdiskussion: Umwelt, Klima und der Finanzmarkt – was sagen die Parteien dazu?

Wien (OTS) -

Podiumsdiskussion: Umwelt, Klima und der Finanzmarkt – was sagen die
Parteien dazu?


Welche Weichenstellungen braucht es im Geld- und Finanzsystem, um
unsere Umwelt effektiv zu schützen und eine nachhaltige Zukunft
sicherzustellen? Parteienvertreter*innen stellen ihre Konzepte vor
und stehen Rede und Antwort.

NAbg. Jan Krainer, SPÖ
NAbg. Erwin Angerer, FPÖ
NAbg. Karin Doppelbauer, NEOS
Leonore Gewessler, Die Grünen
NN, ÖVP (angefragt)
NN, JETZT Liste Pilz (angefragt)

Moderation: Madlen Stottmeyer, Die Presse

Eine Veranstaltung der Genossenschaft für Gemeinwohl in Kooperation
mit WWF Österreich.
Medienpartner: Die Presse

Datum: 12.9.2019, 18:30 - 21:00 Uhr

Ort:
Presseclub Concordia
Bankgasse 8, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Mag.a Christina Buczko
+43 1 361 987 814
akademie@gemeinwohl.coop

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PBG0001