AVISO: PK brut Koproduktionshaus Wien

Wien (OTS) - Anlässlich der Präsentation des Spielplans Herbst/Winter 2019 lädt die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin Kira Kirsch und Dramaturg Flori Gugger gemeinsam mit dem Geschäftsführer Richard Schweitzer zum Pressetermin.

Über ihre kommenden Projekte sprechen persönlich die Performancekünstlerin und Regisseurin Stefanie Sourial sowie Autorin Gerhild Steinbuch.

Die Saison 2019/20 von brut wird am 05. und 06. Oktober 2019 mit der Tanzperformance „Diorama“ der norwegischen Choreografin Ingri Fikdsal eröffnet (Beginn 17.30 Uhr). In urbaner Kulisse in der Seestadt am Asperner See inszeniert die weltweit tourende Künstlerin ein magisch-meditatives Landschaftsgemälde aus sich langsam fortbewegenden Körpern und Objekten und eine eindrückliche Reflexion über die menschliche Vergänglichkeit. Eintritt frei.

Im studio brut folgt zwischen 08. und 13. Oktober 2019 die Theater-Performance und Installation "Oratorio Europa" des Kollektivs Freundliche Mitte. Die Uraufführung erzählt von einer ziemlich rechten Welt, die sich allem Menschlichen in den Weg stellt - und schließlich auseinanderfällt. Es ist die Geschichte von dem, was kommen könnte. Fürs Konzept verantwortlich zeichnet Bühnenbildnerin Philine Rinnert und Autorin Gerhild Steinbuch.

Weitere Projekte mit Stefanie Sourial, irreality.tv, Mirjam Sögner, the que_ring drama project, Tania El Khoury u.v.m.

PK anlässlich der Präsentation des Spielplans Herbst/Winter 2019

Anmeldung erbeten unter presse@brut-wien.at

Datum: 19.09.2019, 10:00 Uhr

Ort: studio brut
Zieglergasse 25, 1070 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Koproduktionshaus Wien GmbH
Susanne Baertele
Leitung Presse/Marketing
+43 676 5878774-13
baertele@brut-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BRT0001