FPÖ-Hafenecker ad NEOS: „Wahlrecht ist Staatsbürgerrecht"

„NEOS stehen für die Abschaffung unseres Staates“

Wien (OTS) - „Im EU-Wahlkampf forderte NEOS-Spitzenkandidatin Gamon noch die Abschaffung unseres Bundesheeres und die Aufgabe des höchsten Gutes unserer Verfassung, der ‚Immerwährenden Neutralität‘, in dem das österreichische Heer in eine EU-Armee eingegliedert werden soll“, erinnerte der freiheitliche Generalsekretär NAbg. Christian Hafenecker an die abstrusen Pläne der NEOS.

„Über die aktuelle Forderung der Pinken, EU-Bürgern, welche in Österreich wohnen, das Wahlrecht zu gewähren, kann man nur mehr den Kopf schütteln. Unser Wahlrecht ist Staatsbürgerrecht und daran ist nicht zu rütteln. Diese Partei steht mit ihren skurrilen Ideen für die Abschaffung unseres Staates und ist schön langsam dabei, den Boden unter den Füßen zu verlieren“, so Hafenecker.


Rückfragen & Kontakt:

Freiheitlicher Parlamentsklub
01/ 40 110 - 7012
presse-parlamentsklub@fpoe.at
http://www.fpoe-parlamentsklub.at
http://www.fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FPK0004