Die Sirius Group (Nasdaq: SG) gibt die Leiter der Geschäftssegmente und das Global Management Committee unter der Marke Sirius Group bekannt

Hamilton, Bermudas (ots/PRNewswire) - Die Sirius Group (Nasdaq: SG) freut sich, Verbesserungen zur Vereinheitlichung unserer globalen Betriebsstruktur sowie zur Erhöhung und Stärkung einer Reihe von Schlüsselpersonen unserer Geschäftssegmente unter der Marke Sirius Group bekannt zu geben. Diese Führungskräfte sind verantwortlich für die Umsetzung langfristiger Geschäftsziele, die Koordination globaler Kundenbeziehungen und -engagements sowie die Förderung der Rekrutierung wichtiger Mitarbeiter für ihre Geschäftsfelder. Die Sirius Group setzt zudem ein Global Management Committee ein, das sich aus Geschäftsführern und Führungskräften des Unternehmens zusammensetzt und sich auf eines der geschäftlichen Kernprinzipien der Sirius Group konzentriert: "Das Versicherungsgeschäft steht an erster Stelle."

  • Monica Cramér Manhem - Director, Global Reinsurance.
  • Jan Onselius - Chief Underwriting Officer, Global Reinsurance.
  • Warren J. Trace - President, Reinsurance Nordamerika und Deputy Chief Underwriting Officer für Nord- und Südamerika.
  • Patrick Chamberland - Executive Vice President, International Reinsurance.
  • Dan Wilson - President, U.S. Specialty Insurance.
  • Neal Wasserman - President, Global Runoff Solutions.
  • Stuart Liddell - Global Head of Life, Accident & Health.
  • Tom Leonardo - Leiter von U.S. Accident & Health.
  • Ian Sawyer - Leiter von Casualty Reinsurance.
  • Robert Harman - Geschäftsführer, Sirius International Managing Agency (Lloyd's Syndicate 1945).
  • Simon Acland - Chief Underwriting Officer, Sirius International Managing Agency (Syndicate 1945).
  • Martin Hamrin - Manager, Group Underwriting Analytics und Chief Portfolio Officer, Reinsurance.
  • Lars Andersson - Financial Reporting, Global Reinsurance.
  • Gene Boxer - EVP, Chief Strategy Officer & Group General Counsel.
  • Ralph A. Salamone - EVP, Chief Financial Officer.
  • Jeffrey W. Davis - EVP, Chief Actuary & Chief Risk Officer.
  • Beth Boucher - neue leitende Informationsbeauftrage der Sirius Group.
  • Leiter der Geschäftssegmente:
  • Geschäftsführer:
  • Exekutivdirektoren:

"Das Franchise der Sirius Group ist einzigartig aufgrund unserer lokalen Beziehungen zu Kunden, die rund um den Globus verteilt sind", sagte Kip Oberting, President und Chief Executive Officer der Sirius Group. "Die heute verlautbarten Änderungen sind ein wichtiger Teil unserer Bemühungen, unsere globale Betriebsstruktur zu vereinheitlichen und unseren Teams zu ermöglichen, unsere Kunden geschlossener zu betreuen und Partnerschaften unter der globalen Marke Sirius Group aufzubauen. Dies unterstützt unser Wachstum. Ich bin sehr optimistisch bezüglich der Zukunft unseres Unternehmens."

Informationen zur Sirius Group

Die Sirius Group, mit einem GAAP-Kapital von 2,7 Milliarden US-Dollar und Wurzeln aus dem Jahr 1945, ist ein globaler Multi-Line-(Rück-)Versicherer mit Hauptsitz auf den Bermudas und einem einzigartigen globalen Filialnetz mit Niederlassungen in Stockholm, New York und London. Der Erfolg der Sirius Group im Laufe der Jahre beruht auf der Zusammenarbeit mit ehrlichen, kompetenten Partnern. Die Sirius Group bietet Kunden in 150 Ländern ein vollständig diversifiziertes Angebot an maßgeschneiderten Risikoprodukten, darunter Gesundheits- und Reiseprodukte für Verbraucher, über ihre beiden geschäftsführenden Generalversicherer ArmadaGlobal und International Medical Group. Die Sirius Group ist seit November 2018 börsennotiert. Weitere Informationen finden Sie unter www.siriusgroup.com.

Logo - https://mma.prnewswire.com/media/ 435108/Sirius_Group_Logo.jpg

Rückfragen & Kontakt:

Sirius Group
Matthew Kirk
Investor Relations
investor.relations@siriusgroup.com
(212) 312-2525

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0006