Nepp und Mahdalik erschüttert vom Tod Rudolf Hundstorfers

Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen

Wien (OTS) - Der Wiener Vizebürgermeister und gf. Landesparteiobmann der FPÖ-Wien, Dominik Nepp, und Klubobmann Toni Mahdalik trauern um den heute verstorbenen Ex-Bundesminister und langjährigen Vorsitzenden des Wiener Gemeinderates, Rudolf Hundstorfer.

„Rudolf Hundstorfer war vor seiner Wahl zum ÖGB-Präsidenten ab dem Jahr 1990 Mitglied des Wiener Gemeinderates und Landtages, wo er dann von 1995 bis 2007 auch die Funktion des Vorsitzenden des Wiener Gemeinderates ausübte. In diesen 12 Jahren prägte er die Wiener Kommunalpolitik mit Herz, Humor und Handschlagqualität. Seine faire und objektive Vorsitzführung über alle Parteigrenzen hinweg war legendär. Unser ganzes Mitgefühl gilt seiner Familie“, so Nepp und Mahdalik abschließend. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

FPÖ Wien
01 4000 81 787
nfw@fpoe.at
www.fpoe-wien.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFW0001