ORF III am Mittwoch: „Leben unterm Himmelszelt – Almen im Sölktal“ in „Heimat Österreich“

Außerdem: „Sommer auf der Reiteralpe“ in „Land der Berge“, „Der Kommissar und das Meer: Unter Männern“, Finale von „The Night Manager“

Wien (OTS) - ORF III Kultur und Information zeigt am Mittwoch, dem 21. August 2019, die „Heimat Österreich“-Doku „Leben unterm Himmelszelt – Almen im Sölktal“ (20.15 Uhr) über das Leben in einer der naturbelassensten Regionen der Steiermark. Während die Menschen hier noch von der alpinen Landwirtschaft leben, setzen sie sich ebenso für den Erhalt der reichhaltigen Kulturlandschaft Alm ein. Die sanft bewirtschafteten Bergwiesen bieten Lebensraum für Murmeltiere, Kuckucke, aber auch das Edelweiß. Alfred Ninaus und Fritz Aigner nehmen den heurigen Almabtrieb zum Anlass für dieses Porträt des Sölktals und stellen anhand einer Sennerfamilie die Menschen und ihre Lebensweise vor.

Danach folgt in „Land der Berge“ die Dokumentation „Sommer auf der Reiteralpe – Eine grenzenlose Gemeinschaft“ (21.05 Uhr) von Gabriele Mooser. Seit Generationen bewirtschaftet die Familie Hochleitner ihren Bergbauernhof am Reiteralp-Massiv im Salzburger Pinzgau. Und jedes Jahr treiben sie und andere Bauern ihre Pinzgauer Kühe hinauf auf die Hochalm, wo die Grenze zwischen Österreich und Bayern verläuft und die bayerischen Bauern mit den Österreichern eine Weidegemeinschaft bilden.

„Der Kommissar und das Meer: Unter Männern“ führt um 21.55 Uhr nach Skandinavien. Per Holmqvist (Richard Ulfsäter) ist seit dem letzten Jagdausflug mit seinen besten Freunden Lars (Johannes Kuhnke), Ingvar (Jonatan Blode) und Magnus (Henrik Johansson) wie ausgewechselt. Nicht einmal über die Nachricht der Schwangerschaft seiner Frau Johanna (Julia Dufvenius) kann Per sich freuen – er scheint zutiefst verängstigt. Doch was in den Wäldern Schwedens bei der Elchjagd mit seinen Freunden vorgefallen ist, will er nicht preisgeben.

Danach zeigt ORF III die finale Folge von „The Night Manager“ (23.30 Uhr). Für seine Ermittlungen muss Pine in den inneren Zirkel um den mörderischen Waffenhändler Onslow Roper (Hugh Laurie) gelangen, der unter anderem dessen Freundin Jed (Elizabeth Debicki) und ein mysteriöser Mann namens Corcoran (Tom Hollander) umfasst. Um sich hier als würdig zu erweisen, muss Pine selbst zum Kriminellen werden.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0001