AVISO PK bei Alpbacher Technologiegesprächen: Standortrelevante Initiativen der Christian Doppler Forschungsgesellschaft

Alpbach (OTS/BMDW) - Ob Industrie, Life Sciences oder Digitalisierung: Die Christian Doppler Forschungsgesellschaft (CDG) ist Österreichs Best Practice Public Private Partnership Modell für die Kooperation von Wissenschaft und Unternehmen. Ihr neuer Präsident Univ.Prof. DI Dr. Martin Gerzabek und Mag. Florian Frauscher, MLS, Leiter der Sektion Wirtschaftsstandort, Innovation und Internationales im Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort, präsentieren das Erfolgsmodell CDG sowie neue Initiativen und Schwerpunkte. Zudem wird am Beispiel eines CD-Labors gezeigt, wie die Kooperation von Unternehmen und standortrelevanter anwendungsorientierter Grundlagenforschung zu neuen Diabetesmedikamenten führt.

Alle Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zur Pressekonferenz herzlich eingeladen. Wir bitten um eine vorherige Anmeldung via E-Mail unter: presseabteilung@bmdw.gv.at.

Bitte merken Sie vor:
Pressekonferenz
Veranstalter CDG und BMDW
Ort: Congress Centrum Alpbach, Saal Köstler (Erdgeschoß)
Zeit: Donnerstag, 22.08.2019, 12:00-12:45 Uhr

Mit:
• Mag. Florian Frauscher, MLS, Leiter der Sektion Wirtschaftsstandort, Innovation und Internationa-les, Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
• Univ.Prof. DI Dr. Martin Gerzabek, Präsident der Christian Doppler Forschungsgesellschaft
• Assoz.Prof. Priv.Doz. Dr. Susanne Kaser, Laborleiterin
• Dr. Philipp Leuschner, Medizinischer Direktor von Boehringer Ingelheim RCV

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort
Presseabteilung
+43 (0) 1 711 00-805130
presseabteilung@bmdw.gv.at
https://www.bmdw.gv.at

Christian Doppler Forschungsgesellschaft
Mag. Christiana Griesbeck
Tel.: +43 1 5042205-24
e-Mail: christiana.griesbeck@cdg.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MWA0001