„Familienwochen“ beim Twin City Liner

Bis zu zwei Kinder reisen von 19. - 23. August bzw. 30. September - 27. Oktober 2019 kostenlos

Wien (OTS/RK) - Der neue Twin City Liner der Central Danube, an der auch die Wien Holding beteiligt ist, verbindet in nur 75 Minuten Fahrzeit die Wiener Innenstadt mit der Altstadt von Bratislava auf dem Wasserweg. Die Reise mit dem Schnellkatamaran ist dabei ein ganz besonderes Erlebnis. Von 19. bis 23. August sowie von 30. September bis 27. Oktober 2019 gibt es mit den „Familienwochen“ eine spezielle Aktion für Familien mit Kindern, die das Reisen mit dem neuen Twin City Liner noch günstiger macht.

„Die ‚Familienwochen‘ sind die perfekte Gelegenheit für einen Familienausflug der besonderen Art mit dem neuen Twin City Liner. Im Aktionszeitraum reisen bis zu zwei Kinder in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos. Und damit die kleinen Passagiere den Schiffsausflug in noch besserer Erinnerung behalten, gibt es für alle Kinder ein kleines ‚Welcome-Paket‘ an Bord, unter anderem mit einer coolen Sonnenbrille. So wird der Familienausflug nach Bratislava garantiert zum Erfolg“, so Kurt Gollowitzer, Geschäftsführer der Wien Holding.

Familienwochen jetzt buchen

Die Familienwochen sind exklusiv über die Buchungshotline 01 904 88 80 buchbar. Während dem Aktionszeitraum reisen bis zu zwei Kinder (bis zum vollendetem 18. Lebensjahr) in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos. Mehr Informationen unter www.twincityliner.com

Komfortabel reisen mit dem neuen Twin City Liner

Der neue Twin City Liner der Central Danube bietet 250 Sitzplätze und pendelt von der Schiffstation City am Schwedenplatz bis zu drei Mal täglich zwischen Wien und Bratislava. An Bord des neuen Schnellkatamarans kann die First Class am Oberdeck, die über komfortable Bestuhlung und fix installierte Tische verfügt, erstmals über eine innenliegende Verbindung erreicht werden. Das Hauptdeck überzeugt mit Premium-Sitzen. Auf beiden Decks gibt es moderne Aufladestationen für elektronische Geräte sowie WLAN. Das Speisen- und Getränkeangebot wurde erweitert und ausgewählte Gerichte können bereits direkt bei der Ticketbuchung über den Onlineshop mitbestellt werden.

Rückfragen & Kontakt:

Elisabeth Bauer
Wien Holding – Corporate Communications
Tel.: +43 1 408 25 69 - 47
E-Mail: e.bauer@wienholding.at
www.wienholding.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002