Wald im Stadion, lasst die Motorsägen sprechen - ein satirischer Protest!

BZÖ-Rutter: „For Forest“ – eine Verhöhnung der Kärntner

Klagenfurt (OTS) - Nach dem Motto: „Lasst die Motorsägen sprechen, bis die Politik zur Vernunft kommt“ ruft Martin Rutter, Spitzenkandidat des "BZÖ – Die patriotische Allianz" zur künstlerisch-satirischen Protestaktion vor dem Klagenfurter Stadion auf. Kärntner mit Herz und Verstand sollen sich mit einer „funktionsunfähigen Motorsäge“ morgen 9.8.2019, 18.00 Uhr vor dem Stadion in Klagenfurt am Wörthersee einfinden.

Als Dankeschön für „jeden anständigen patriotischen Kärntner Waldarbeiter“, der sich einfindet, gibt’s ein Feierabend-Getränk mit dem Spitzenkandidaten und Initiator der künstlerisch-satirisch-politischen Protestaktion.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis: Initiator Martin Rutter
0650 960 83 56

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KBZ0001