Festnahme

Wien (OTS) - Vorfallszeit: 26.07.2019, 23:45 Uhr

Vorfallsort: 15., Fünfhaus

Sachverhalt: In einem Rotlichtlokal soll es zu einem Streit zwischen einem 21-jährigen syrischen Staatsangehörigen, sowie dem Lokalbesitzer und einem Freund gekommen sein. Dabei soll der 21-Jährige mit einem Messer auf seine Kontrahenten losgegangen sein. Die beiden Männer konnten den Angriff abwehren und drängten den Tatverdächtigen aus dem Lokal. Sie erlitten durch den Angriff Schnittverletzungen. Alarmierte Polizisten konnten den 21-Jährigen im Zuge einer Fahndung festnehmen.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0003