Festakt zur Eröffnung der Salzburger Festspiele am 27. Juli

Akkreditierungen für Medienvertreterinnen und Medienvertreter

Salzburg (OTS) - Die Salzburger Festspiele 2019 werden am Samstag, 27. Juli, um 11.00 Uhr mit einer Festveranstaltung in der Felsenreitschule eröffnet. Festredner ist der US-Starregisseur Peter Sellars.

Akkreditierungen bzw. Sitzplatzkarten für diese Veranstaltung gibt es im Landes-Medienzentrum Salzburg.

Schreibende Journalistinnen und Journalisten sowie Fotografinnen und Fotografen müssen sich bis Dienstag, 23. Juli, 12.00 Uhr, im Landes-Medienzentrum (Corinna Schorn bzw. Ulrike Fuschlberger, Telefon: +43 662 8042 2417, Eberhard-Fugger-Straße 5, E-Mail: akkreditierung@salzburg.gv.at) anmelden. Für die Akkreditierung sind ein gültiger Presseausweis oder eine Bestätigung der jeweiligen Redaktion notwendig.

Für die Akkreditierung von TV-Teams ist das Pressebüro der Salzburger Festspiele (E-Mail: akkreditierung@salzburgfestival.at, Hofstallgasse 1, Telefon: +43 662 8045 451) zuständig.

Rückfragen & Kontakt:

Land Salzburg
Mag. Franz Wieser, MBA
Chefredakteur und Pressesprecher des Landes Salzburg
+43 662 80 42- 2365, +43 664/3943735
redaktion@salzburg.gv.at
http://www.salzburg.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SBG0001