Ausstellungseröffnung: Morgen Dienstag, 2.7. um 19 Uhr: HUMAN BY MACHINE im Rahmen der VIENNA BIENNALE 2019

Wien (OTS) - Einladung zur Ausstellungseröffnung HUMAN BY MACHINE, welche im Rahmen der VIENNA BIENNALE 2019 stattfindet.

HUMAN BY MACHINE präsentiert unterschiedliche Designprojekte von Studierenden und AbsolventInnen der Universität für angewandte Kunst Wien, die im Austausch mit Studierenden und Lehrenden der Academy of Fine Arts and Design in Bratislava entstanden. Ausgangspunkt war die Frage, welche Bedeutung die digitale Revolution habe und wie Meinungen dazu kundgetan und vermittelt werden können. Welche Theorien stehen dahinter? Und welche Methoden gibt es bereits?

Eine Präsentation der Universität für angewandte Kunst Wien und des Museum für angewandte Kunst (MAK) in Kooperation mit dem Slovak Design Center und der Academy of Fine Arty and Design, Bratislava im Rahmen des Programms INTERREG V-A Slowakei-Österreich, projekt „Design & Innovation“

Termin: Morgen, Dienstag, 2. Juli 2019 um 19 Uhr

Ort: MAK FORUM, 1010 Wien, Stubenring 5

Ausstellungsdauer: 3.7. bis 28.7.2019

Im Rahmen der Eröffnung sprechen:

Christoph Thun-Hohenstein, Generaldirektor, MAK

Gerald Bast, Rektor, Universität für angewandte Kunst Wien

Ruth Mateus-Berr, Universität für angewandte Kunst Wien, Institut f. Kultur u. Gesellschaft, Social Design

Mária Rišková, Direktorin, Slovak Design Center, Bratislava

Marlies Wirth, Kuratorin Digitale Kultur und Kustodin Sammlung Design, MAK

Performance von Pavel Naydenov

Wir laden Sie herzlich ein und freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Universität für angewandte Kunst Wien
Andrea Danmayr
Presse und Medienkommunikation
01 71133 2004
presse@uni-ak.ac.at
www.dieangewandte.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | UAK0001