Europäische Eventveranstalter trafen sich im Salzburger Pongau

Salzburg Convention Bureau konnte das international renommierte “Break The Ice Forum” nach Werfenweng bringen / Das Travel Charme Bergresort präsentierte sich als perfekte Location

Salzburg/Werfenweng (OTS) - In Werfenweng brach das Eis - und zwar zwischen den rund 60 internationalen Eventspezialisten, die sich am Wochenende im Salzburger Pongau zum renommierten “Break The Ice Forum” getroffen haben. Dem Salzburg Convention Bureau gelang es trotz namhafter Mitbewerber, die Zusammenkunft hierher zu holen. Organisiert wird die Veranstaltung von dem Belgier Matthieu Lagae. Der Gründer des Forums bringt regelmäßig einen ausgewählten Kreis von Entscheidungsträgern in Agenturen und Unternehmern aus der europäischen Meeting Industry zusammen. Im Mittelpunkt des dreitägigen Programms standen die Themen Nachhaltigkeit sowie “sanfte Mobilität” bei Kongressen, Tagungen und Seminaren. Nach heurigen Treffen im belgischen Brügge und La Clusaz in Frankreich wurde diesmal das Travel Charme Bergresort Werfenweng als Location für das “Break The Ice Forum” ausgewählt >>

>> Pressetext & FOTOS: www.pressefach.info/salzburgcb

Rückfragen & Kontakt:

Gernot Marx, +43/(0)664/80907273, presse@salzburgcb.com

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WND0001