INVESTER entwickelt aktuell größtes Wohnbauprojekt in Wien: Spatenstich für „WOHNGARTEN“ in Simmering

Das Wiener Immobilienunternehmen INVESTER United Benefits errichtet bis Ende 2021 einen modernen Wohnkomplex mit 682 freifinanzierten Mietwohnungen in Simmering

Mit dem Projekt WOHNGARTEN errichten wir ein Landmark für urbanes Wohnen im aufstrebenden Bezirk Simmering. Es ist nicht nur ein Herzensprojekt für uns, sondern auch das aktuell größte Wohnbauprojekt im Bereich Mietwohnungen in Wien. Bis Ende 2021 schaffen wir modernen Wohnraum für bis zu 1500 Menschen.
Michael Klement, CEO INVESTER
Mit dem Projekt WOHNGARTEN starten wir das erste große Bauprojekt in der Assetklasse Wohnen, ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Es ist für uns auch der Auftakt für weitere Wohnbauprojekte, die wir in den kommenden Monaten und Jahren in Wien realisieren wollen. Unser Fokus wird auch zukünftig stark auf urbanem und modernem Wohnen liegen. Es ist unser Ziel, zeitgemäßen Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten zu schaffen.“
Erwin Krause, Eigentümervertreter

Wien (OTS) - Mit dem Spatenstich zum ersten Wohnbauprojekt eröffnet das Wiener Immobilienunternehmen INVESTER United Benefits ein neues Kapitel in der Unternehmensgeschichte und startet sein Engagement in der Assetklasse Wohnen. In der Geiselbergstraße in Wien Simmering entsteht auf einem rund 18.000 Quadratmeter großen Areal ein moderner Wohnkomplex der in Summe 682 freifinanzierte Mietwohnungen umfassen wird. Das Projekt mit einer Gesamtnutzfläche von mehr als 35.000 Quadratmetern nimmt Anleihe am urwienerischen Konzept des Wohnhofes und wird in Summe fünf Gebäude umfassen. Es handelt sich dabei um das aktuell größte Wohnbauprojekt eines einzelnen Immobilienentwickers in Wien. Wie der Name des Wohnprojekts bereits andeutet, wird bei dem Bauvorhaben besonderer Wert darauf gelegt, modernes und urbanes Wohnen mit einer Vielzahl an Natur- und Grünflächen am Areal zu verbinden. So wird der rund 3.500 Quadratmeter große Innenhof mit einer üppigen Begrünung das Herzstück des Projekts WOHNGARTEN bilden. Die architektonische Besonderheit des Projekts zeigt sich durch die Erhaltung und Einbettung der historischen Backsteinfassade einer ursprünglich am Gelände beheimateten Schokoladenfabrik. Dadurch erhält der Wohnkomplex straßenseitig eine unverkennbare Frontansicht, die Tradition und Moderne eindrucksvoll verbindet. Realisiert wird das Projekt von der PORR AG, für das architektonische Konzept zeichnen SOYKA/SILBER/SOYKA Architekten verantwortlich. Beim Spatenstich als Ehrengast mit dabei: Fußballegende und Simmeringer Urgestein Herbert Prohaska, der mit Geschichten über sein persönliches Simmering die geladenen Gäste begeisterte.

Michael Klement, CEO INVESTER anlässlich des Spatenstichs: „Mit dem Projekt WOHNGARTEN errichten wir ein Landmark für urbanes Wohnen im aufstrebenden Bezirk Simmering. Es ist nicht nur ein Herzensprojekt für uns, sondern auch das aktuell größte Wohnbauprojekt im Bereich Mietwohnungen in Wien. Bis Ende 2021 schaffen wir modernen Wohnraum für bis zu 1500 Menschen.

Erwin Krause, Eigentümervertreter: „Mit dem Projekt WOHNGARTEN starten wir das erste große Bauprojekt in der Assetklasse Wohnen, ein Meilenstein in der Unternehmensgeschichte. Es ist für uns auch der Auftakt für weitere Wohnbauprojekte, die wir in den kommenden Monaten und Jahren in Wien realisieren wollen. Unser Fokus wird auch zukünftig stark auf urbanem und modernem Wohnen liegen. Es ist unser Ziel, zeitgemäßen Wohnraum für breite Bevölkerungsschichten zu schaffen.“

Flexibel und individuell: Familien-, Single und Loftwohnungen

Das Projekt WOHNGARTEN entsteht in der Geiselbergstraße 28 und ist konzipiert als grüne Wohnoase inmitten urbaner Nachbarschaft, die den Bewohnern genügend Platz zum Abschalten und Begegnen ermöglicht. Die Wohnungen mit ein bis drei Zimmern und einer Größe zwischen 30 und 70 Quadratmetern entsprechen modernsten Standards und vereinen flächeneffiziente Grundrisse mit einem modernen Wohngefühl. Um den individuellen Bedürfnissen der Bewohner gerecht zu werden, stehen zwei Wohnungstypen zur Verfügung. Die Neubauwohnungen sind in modernem Stil gehalten und werden mit Balkonen, Terrassen oder kleinen Gärten im Erdgeschossbereich ausgestattet sein. Eine Besonderheit bei diesem Projekt sind die Loftwohnungen im vorderen Gebäudeteil der ehemaligen Schokoladenfabrik. Sie sorgen mit einer Raumhöhe von fast vier Metern und Wohnungsgrößen von rund 50 Quadratmetern für ein mondänes Wohngefühl. Die Stiegenhäuser sind zentral über den Innenhof zu erreichen. In jedem der fünf Bauteile werden Gemeinschaftsräume als Orte der Begegnung und Ausdruck des sozialen Wohnencharakters entstehen. Zudem werden allen Bewohnern Fahrradräume, Waschküchen, Jugendspielräume sowie Fitness- und Musikräume zur Verfügung stehen. Unter der Wohnanlage wird eine Tiefgarage mit 287 PKW-Stellplätzen errichtet, die von jedem Bauteil aus erreichbar sein wird.

Zentrumsnaher Rückzugsort für Jung und Alt

Weit weg vom Alltagsstress und urbanem Trubel und dennoch nur wenige Minuten vom pulsierenden Zentrum Wiens entfernt: Die optimale Verkehrsanbindung und die Nähe zum Stadtzentrum zeichnen den Standort aus. Die U-Bahn-Linie U3 ist nur wenige Gehminuten entfernt und benötigt nur 10 Minuten zum Stephansplatz. Die Haltestelle der Straßenbahn-Linie 6 befindet sich direkt vor der Haustüre, die S-Bahn-Linien S1 und S7 halten am Bahnhof Wien Geiselbergstraße. In unmittelbarer Umgebung befinden sich Parks und Grünanlagen, wie die Löwygrube oder der Herderpark, die fußläufig erreichbar sind und vor allem für Familien und Kinder vielfältige Sport- und Naherholungsmöglichkeiten bieten.

Über INVESTER United Benefits

INVESTER United Benefits mit Sitz in Wien ist als integriertes Dienstleistungsunternehmen ein unabhängiger Initiator, Entwickler und Betreiber einzigartiger Immobilienprojekte im zentraleuropäischen Raum und bietet allen Projektbeteiligten sämtliche dafür erforderlichen Dienstleistungen aus einer Hand. Das Unternehmen hat sich zum Ziel gesetzt, eine Plattform für innovative Immobilienprojekte in den Assetklassen Retail, Hotel und Wohnen zu schaffen und nachhaltige Ertragschancen für Investoren zu ermöglichen. Derzeit betreut INVESTER ein Projektvolumen von rund 1,5 Milliarden Euro und beschäftigt 40 Mitarbeiter. Gegründet wurde die INVESTER Gruppe von den beiden renommierten Wiener Immobilienunternehmern Franz Alexander Kollitsch und Erwin Krause. Mehr Informationen unter www.invester.at

Rückfragen & Kontakt:

PR Agentur LOEBELL NORDBERG
Mag. Martin Fürsatz MA
Tel. +43 1 890 44 06 17
E-Mail: mf@loebellnordberg.com

INVESTER United Benefits GmbH
Julia Nalepka
Marketing & Communications
T: +43 1 512 05 33 – 218
E-Mail: j.nalepka@invester.at
www.invester.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LOE0001