Prominente Gäste bei Volkshilfe Nacht gegen Armut mit Margit Fischer

Große Benefizgala am 27. Juni 2019 im Wiener Rathaus

Wien (OTS) - „Kinderarmut abschaffen" ist das Ziel der Volkshilfe. Die große Benefizgala der Volkshilfe steht heuer im Zeichen des Kampfs gegen Kinderarmut in Österreich. Der Reinerlös wird für jene 332 000 Kinder/Jugendliche und deren Familien verwendet, die akut armutsgefährdet sind.

Folgende Gäste werden erwartet: Margit Fischer und Bundespräsident a.D. Heinz Fischer, Peter Hacker, starke Präsenz von Kooperationspartner SK Rapid mit Präsident Michael Krammer, Christoph Peschek und Zoran Barisic, Peter Resetarits, Mike Galeli, am Tisch von Georg Kindel Lilian Klebow und Erich Altenkopf, Christian Kolonovits und Brigitte Just, Tom Kamenar, Gabi Lansky, Andreas Staribacher, Peter Kostelka, Gerlinde Zehetner, Pamela Rendi-Wagner, Gabi Heinisch-Hosek, Andrea Brunner, Mireille Ngosso, Gabriele Mörk und die Mitwirkenden Eva Pölzl, Ben Sky, Norbert Oberhauser, Volker Piesczek (Rats are back) und Paul Slaviczek, Florian Ritt, und Gabriel Fröhlich Amadeus (folkshilfe).

Die Benefizgala wird durch langjährige Unterstützer wie den Wiener Städtische Versicherungsverein, Bank Austria, Magenta Telekom, Lansky, Ganzger & Partner, SPWien Klub, und Casinos Austria traditionell als Hauptsponsor unterstützt. Heuer zum zweiten Mal als Unterstützer dabei ist die Prüfungs- und Beratungsorganisation EY Österreich.

„Wir bedanken uns herzlich bei Margit Fischer, Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und allen Unterstützern und Mitwirkenden", sagen der Präsident der Volkshilfe Österreich Ewald Sacher und Direktor Erich Fenninger.

Akkreditierung bitte per E-Mail an erwin.berger@volkshilfe.at

Volkshilfe Nacht gegen Armut

Datum: 27.06.2019, 18:30 - 23:55 Uhr

Ort: Rathaus Wien, Eingang Lichtenfelsgasse, Feststiege 1
Felderstraße 1, 1010 Wien, Österreich

Rückfragen & Kontakt:

Für Rückfragen:
Erwin Berger, MAS
Leiter Kommunikation Volkshilfe Österreich
M: +43 676 83 402 215

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VHO0001