Sobotka: Peter Matic hat das kulturelle Leben in unserem Land wesentlich geprägt

Nationalratspräsident tief betroffen über Tod des Schauspielers

Wien (PK) - Tief betroffen über den Tod von Peter Matic zeigte sich heute Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka. "Peter Matic war über Jahrzehnte hinweg ein wichtiger Träger der österreichischen Schauspielkunst. Nicht nur im Burgtheater sondern auch als Erzähler und in vielen berührenden Film- und Fernsehrollen hat er den Menschen Freude bereitet und das kulturelle Leben in unserem Land wesentlich geprägt", so Wolfgang Sobotka. (Schluss) red

Rückfragen:

Markus Haindl, BA MA
Büro des Präsidenten des Nationalrats Wolfgang Sobotka
Pressesprecher

Tel. +43 1 401 10-2376
Mobil: +43 664 264 06 45
E-Mail: markus.haindl@parlament.gv.at


Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der Parlamentsdirektion
Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272
pressedienst@parlament.gv.at
http://www.parlament.gv.at
www.facebook.com/OeParl
www.twitter.com/oeparl

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0002