10. Bezirk: „25 Jahre COPART“-Feier mit viel Musik

Wien (OTS/RK) - Vor 25 Jahren wurde die Kunst-Vereinigung „COPART (Verein kreativer Exekutivbeamter)“ ins Leben gerufen. Dieses Jubiläum wird am Montag, 17. Juni, im beliebten Saal „Tivoli“ im Böhmischen Prater (10., Laaer Wald 30 c) mit einer bunten Musik-Show gefeiert. Beginn der unterhaltsamen Zusammenkunft ist um 19.30 Uhr. Einlass: ab 18.30 Uhr. Der Eintritt kostet 20 Euro. Karten-Reservierungen und Auskünfte: Telefon 0699/10 66 00 55 (Ernst Köpl) und E-Mail ernst.koepl@chello.at. Neben dem Blues-Profi Erik Trauner stehen der Musikus Heinz Erlach, der Gitarrist Georg Ragyoczy („The Project“) und das Quartett „Jazz Manouche Steirer Huat“ auf der Bühne. Vereinschef Ernst Koepl hat den anstehenden Jubiläumsabend „25 Jahre COPART“ in guter Zusammenarbeit mit dem „Kulturverband Böhmischer Prater“ organisiert. Das Verbandsteam ist unter der Rufnummer 0676/720 94 11 erreichbar. Kontakt per E-Mail: m.fritz@musicreport.at.

Allgemeine Informationen:

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0023