AVISO Medientermin Sima zu Unterwasserpflanzen-Mahd in der Alten Donau

Wien (OTS) - Endlich Sommer! Nach einem besonders kühlen Mai ist die Badesaison in Wiens Naturgewässern angelaufen. Unabhängig vom Wetter und schon sehr früh, nämlich bereits seit Anfang März, sind die neuen Amphibienmähboote der Stadt Wien auf der Alten Donau unterwegs. Sei mähen im Dauereinsatz die für die gute Wasserqualität verantwortlichen Unterwasserpflanzen, die berühmten Makrophyten. Damit ist auch dieses Jahr ungetrübter Badespaß im Top-Freizeitparadies Alte Donau garantiert.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich zu einem Lokalaugenschein mit Umweltstadträtin Ulli Sima und den Bezirksvorstehern der an der Alten Donau gelegenen Bezirke Donaustadt und Floridsdorf, Ernst Nevrivy und Georg Papai.

Es besteht die Möglichkeit, an Bord eines Motorbootes die Amphibienmähboote bei der Arbeit zu filmen bzw. zu fotografieren.

  • Bitte merken Sie vor:
  • Pressetermin Alte Donau: Mähmanagement Alte Donau
  • Datum: Mittwoch, 12. Juni 2019, um 10:30 Uhr
  • Ort: Badebucht an der Promenade an der Unteren Alten Donau/Höhe, Große-Bucht-Straße, 1220 Wien
  • Anfahrt:
  • Zufahrt mit dem PKW über die Große-Bucht-Straße, dort Parkmöglichkeiten
  • Öffentlich: U2-Station Donaustadtbrücke, von dort mit dem Bus 93A ca. 10 min bis Station Siedlung Einigkeit

Rückfragen & Kontakt:

Anita Voraberger
Mediensprecherin Stadträtin Ulli Sima
Tel 01/4000-81353
Anita.Voraberger@wien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0017