Brand in Müllraum

Wien (OTS) - 09.04.2019, 02:15 Uhr
23., Rößlergasse

Gestern ereignete sich aus noch unbekannter Ursache in einem Müllraum einer Wohnhausanlage ein Brand. Nach der Brandbekämpfung übernahm das LKA Wien die Untersuchung des Vorfallsortes. Es wurden fünf Personen mit Rauchgasvergiftungen in ein Spital gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Paul EIDENBERGER
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0001