Festnahme nach erfolgreicher Fahndung

Wien (OTS) - 05.06.2019, 09:00 Uhr

21., Hermann-Bahr-Straße

Beamte des Landeskriminalamts Wien, Assistenzbereich Fahndung, konnten einen 33-jährigen serbischen Staatsangehörigen aufgrund einer Festnahmeanordnung der Staatsanwaltschaft Wien zur Auslieferung nach Serbien festnehmen.
Der Tatverdächtige soll der Festnahmeanordnung zufolge im Jahr 2009 einen Verkehrsunfall in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand, bei dem sich eine Person schwer verletzt hatte, verursacht haben. Darüber hinaus soll er im Jahr 2010 einen Diebstahl, einen Einbruchsdiebstahl und eine Urkundenunterdrückung (Kennzeichen) begangen haben.
Der 33-Jährige wurde in eine Justizanstalt gebracht.

Rückfragen & Kontakt:

Landespolizeidirektion Wien - Pressestelle
Pressesprecher Daniel FÜRST
+43 1 31310 72133
wien-presse@polizei.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO0002