Lehrlinge im Bildungs-Fokus

12. Juni 2019: "Tag der Weiterbildung" im Haus der Industrie (Wien)

Wien (OTS) - Studienergebnisse, Keynote und ExpertInnen-Runde: Beim Tag der Weiterbildung 2019, eine Initiative der Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung, steht die Digitalisierung ganz klar im Mittelpunkt. Als Plattform-Mitglied setzen wir unseren heurigen Bildungsfokus auf Lehrlinge. Unsere Antwort auf die Herausforderungen in der Lehrlingsausbildung: Level Up! Das Sozialkompetenztraining für Jugendliche – eine game-basierte Lernwelt zur Stärkung der sozialen Kompetenzen.

Ein Phänomen am Bildungsmarkt: Es gibt viele junge Menschen, die eine Lehrstelle suchen und nicht finden können. Und Unternehmen, die ihre offenen Lehrstellen nicht besetzen können. Warum ist das so? Und was kann getan werden?

Aktuelle Situation: Lehrlinge müssen heute viel schneller produktiv sein

„Die Spanne zwischen dem, was Jugendliche aus Schule und Elternhaus mitbringen und dem, was in der Wirtschaft vorausgesetzt wird, wird immer größer“, informiert DI Laszlo Kovacs, ipcenter-Geschäftsführer. „Trotz Lehrstellenangebot gibt es einen beträchtlichen Teil junger Menschen, die das Rüstzeug nicht haben, um eine Lehrstelle erfolgreich anzutreten oder darin bestehen zu können.“

„Die Lehrlinge von heute müssen viel schneller produktiv sein“, macht Laszlo Kovacs auf die aktuelle Situation aufmerksam. Im Handel beispielsweise haben Lehrlinge von Beginn an aktiven Kundenkontakt. Hier stellt oft nicht die fehlende fachliche Kompetenz Lehrlinge vor Probleme, sondern mangelnde soziale Kompetenzen.

Ausbildungstrend: Entwicklung von sozialen Kompetenzen

Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit und Feedbackfähigkeit: Die Trends gehen heute viel stärker in Richtung Entwicklung der sozialen Kompetenzen von jungen Menschen. „Viele Unternehmen haben mit der fachlichen Ausbildung von Lehrlingen weniger Probleme als mit der Persönlichkeitsentwicklung. Der Umgang mit anderen Menschen – sowohl intern im Team als auch mit Kunden – ist eine der wichtigsten Anforderungen“, so Laszlo Kovacs.

Level UP!: eine game-basierte Lernwelt für Lehrlinge

Hier setzt Level UP! an. „Level Up! umfasst Minigames zur Wissensvermittlung, Aktivitäten für die Umsetzung des Gelernten in die Praxis sowie begleitende Workshops mit erfahrenen TrainerInnen, die den Lehrlingen die Themen Kommunikation, Mentaltraining, Selbstmanagement, Motivation, Zielerreichung mit spielerischen Elementen näherbringt“, informiert die Trainerin Mag. Judith Theiser. Eine Lernplattform, die dem Zeitgeist und dem digitalen Nutzungsverhalten junger Menschen entspricht.

Die Lehrlinge von heute sind die Fachkräfte von morgen: „Seit über 20 Jahren verwirklichen wir unsere Vision, mit unseren Bildungsangeboten bessere Zukunftsperspektiven für junge Menschen zu schaffen. Level UP! ist dafür ein wichtiges Instrument“, betont Laszlo Kovacs.

ipcenter: Raum für Bildung

Das ipcenter ist seit über 20 Jahren am heimischen Bildungsmarkt tätig - mit aktuell rund 150 TrainerInnen und ca. 100 Schulungsräumen an 6 Standorten in Wien und einer Niederlassung in Budapest. Das ipcenter ist Mitglied der Plattform für berufsbezogene Erwachsenenbildung, einem Verein der führenden privaten Anbietern berufs- und wirtschaftsbezogener Aus- und Weiterbildung.

Überzeugen Sie sich selbst von Level Up! Das Sozialkompetenztraining für Jugendliche beim Tag der Weiterbildung 2019. Anmeldung unter office@plattform-erwachsenenbildung.at

Tag der Weiterbildung

Bereits zum 11. Mal findet der „Tag der Weiterbildung“, heuer unter dem Ehrenschutz von Bundespräsidenten Univ.-Prof. Dr. Alexander Van der Bellen, im Haus der Industrie in Wien statt. Mag. Ulli Röhsner (MAKAM Research GmbH) präsentiert die neuesten Studienergebnisse zur Weiterbildung in Österreich. Die diesjährige Keynote hält die Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek Dr. Johanna Rachinger zum Thema „Digitalisierung als Herausforderung für eine große Gedächtnisinstitution“. Im Anschluss sprechen ExpertInnen über das Thema „Digitalisierung – was brauchen und was tun Unternehmen?“.

Datum: 12.06.2019, 08:30 - 12:00 Uhr

Ort: Haus der Industrie, Um Anmeldung unter office@plattform-erwachsenenbildungt.at wird gebeten!
Schwarzenbergplatz 4, 1030 Wien, Österreich

Url: https://plattform-erwachsenenbildung.at/tag-der-weiterbildung/

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Katharina Tentschert, Presse
presse@ipcenter.at
+43 676 6005909

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0015