Internationales Sportwagenfestival 2019

Vom 10. – 16. Juni 2019 ist Velden am Wörthersee bereits zum 21. Mal die Drehscheibe der internationalen Sportwagenszene!

Wörthersee (OTS) - Der Wörthersee bietet die perfekte Kulisse für die WELTWEIT EINZIGE SPORTWAGENWOCHE und das GRÖSSTE SPORTWAGENTREFFEN Europas mit über 300 Sportwagen – über 100.000 PS und über 20 Millionen Euro Gesamtwert!

Heribert Kasper hat als Veranstalter über Jahrzehnte mit unermüdlichem, persönlichem Einsatz eine wahre Sportwagen-Kultveranstaltung am Wörthersee geschaffen. Das Feuer der Leidenschaft für schnelle und schöne Autos brennt nach all den Jahren noch mit derselben Intensität in ihm. Alljährlich folgen Medienvertreterinnen und -vertreter, Prominente, Importeure und Repräsentanten, Fans sowie stolze Sportwagenbesitzerinnen und -besitzer aus dem In- und Ausland seinem Ruf und geben sich ein Stell-Dich-Ein am Wörthersee.

Tagsüber erkunden Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf ausgewählte Routen die schönsten Ecken Kärntens führen, während Sie allabendlich bei exklusiven Autopräsentationen und stilvollen Abendveranstaltungen im Sol Beach Club, im Seehotel Europa und im Casino Velden ihrer gemeinsamen Leidenschaft zu frönen.

Ihren Höhepunkt erreicht die Sportwagenwoche mit der GROSSEN SPORTWAGENPARADE, am Samstag, dem 15. Juni 2019, um 18.00 Uhr im Zentrum von Velden. Für tausende begeisterte Sportwagen-Fans gibt es bereits ab 15.30 Uhr SPORTWAGENPRÄSENTATIONEN:

  • 15.30 Uhr: Lamborghini-Präsentation vor dem Falkensteiner Schlosshotel Velden
  • 15.50 Uhr: Ferrari-Präsentation vor dem Restaurant Seespitz
  • 16.10 Uhr: Maserati-Präsentation vor dem Restaurant Seespitz
  • 16.30 Uhr: US-Car-Präsentation vor dem Restaurant Seespitz
  • 16.50 Uhr: Präsentation von Sondermodellen vor dem Restaurant Seespitz

Limitierte Supersportwagen:

Ferrari 812 Superfast N-Largo

Lamborghini SVJ 63er Livery (nur 63 Stück weltweit!)

McLaren 600LT Spider (Produktion nur auf 1 Jahr limitiert!

Österreich-Premiere: E-Supersportwagen Gumpert Aiways RG Nathalie, 555 PS, 850 km Reichweite, 300 km/h, 0-100 km/h 2,5 se., € 500.000,00.

Eingebunden in die große Sportwagenparade sind heuer auch wieder die gesamten Orte um den Wörthersee, mit folgenden Durchfahrtszeiten:

  • 17.00 Uhr: Abfahrt beim Hotel Park’s in Velden am Wörthersee
  • 17.15 Uhr: Pörtschach am Wörthersee
  • 17.30 Uhr: Krumpendorf am Wörthersee
  • 17.45 Uhr: Maria Wörth/Reifnitz
  • 18.00 – 19.30 Uhr: Aufstellung im Zentrum von Velden

Folgende Promis (in alphabetischer Reihenfolge angeführt) haben bereits ihr Kommen zur Veranstaltung zugesagt:

  • Sanjin Arkus, Lamborghini, Bugatti, Bentley – Direktor Osteuropa
  • Greg Bannis, Frontman Hot Chocolate
  • Max Fraisl, Daniel Craig Double
  • Claudia Geiger, Marketingleiterin Pro Juventute
  • Claudia Kristofics-Binder, Eisprinzessin
  • Beatrice Körmer, Model
  • Christine Lugner, Society Lady
  • Jacqueline Lugner
  • Richard Lugner, Baumeister
  • Victoria Marx, Sängerin
  • Dr. Hans Reinisch, GF Magna Racino
  • Silvio Samoni, Sänger
  • Jeannine Schiller, Charity Lady
  • Friedrich Schiller,
  • Alexandra Sedlmair, Miss Grand Prix 2018
  • Heimo Turin, Unternehmer
  • Inge Unzeitig, Wörthersee Grande-Dame
  • Cyril Radlher, Musiker und Model
  • Johanna Zarka, Miss Kärnten 2018

Rückfragen & Kontakt:

Weitere Infos zum Event unter:
Heribert Kaspert & Team
Tel. +43/664/1815115
www.kasperteam.at

Weitere Fotos:
Daniel Raunig
Tel. +43/660/9777007
e-mail: office@publicphoto.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | T510001