"Radio 4/4" auf Radio Niederösterreich: 40 Jahre unterwegs im ganzen Land

Ab 29. Mai: Jubiläumssendungen in den vier Vierteln, mit vier Bands und vier Mal extra lang

St. Pölten (OTS) - „Radio 4/4“, die beliebte Radio NÖ-Livesendung vor Publikum, feiert mit Sommerbeginn ihr 40jähriges Bestehen. In vier jeweils zweistündigen Ausgaben in Horn, Hürm, Zweiersdorf und Grafenwörth erinnern sich ab dem 29. Mai ehemalige und aktive Moderatoren und Sendungsbetreuer an viele Erlebnisse auf ihren Touren durch das Land; langjährige Stammgäste erzählen, was sie an „Radio 4/4“ besonders mögen – und dazu gibt´s wie immer musikalische Auftritte von Publikumslieblingen.

Die Jubiläums-Sendungen laufen jeweils von 15 bis 17 Uhr, werden von Radio Niederösterreich und auf noe.ORF.at im Livestream übertragen und sind – wie „Radio 4/4“ sonst auch – eingebettet in örtliche Veranstaltungen:

*Mittwoch, 29. Mai: Horn im Waldviertel
Anlässlich der Horner Festtage meldet sich Thomas Schwarzmann von der Festwiese in der Spitalgasse. Zu seinen Gästen zählen der langjährige Stammgast Walter Riederer, die Moderatoren Ingrid Amon und Hannes Wolfsbauer und ORF NÖ-Landesdirektor Norbert Gollinger, der in seinen beruflichen Anfängen „Radio 4/4“ redaktionell betreut und Regie geführt hat.

Auf Seiten der Musik werden Gilbert, Lady Sunshine & Mr. Moon, Jazz Gitti und Sigrid & Marina erwartet.

*Samstag, 1. Juni: Hürm im Mostviertel
Das örtliche FF-Fest mit Sicherheitstag im örtlichen Haus der Freiwilligen Feuerwehr ist Schauplatz für die zweite Jubiläumssendung. Birgit Perl begrüßt dabei u.a. Johannes Hoppe und Monika Brass, die beide „Radio 4/4“ präsentiert haben; Johanna Zwerenz erinnert sich an ihre Zeit als Sendungsregisseurin.

Musikalische Begleiter in diesen beiden Stunden sind Nordwand, Die 3, Marlena Martinelli und Udo Wenders.

*Samstag, 8. Juni: Zweiersdorf/Hohn Wand im Industrieviertel
Im Schneebergland wird an diesem Tag gleich mehrfach gefeiert – denn der Naturpark Hohe Wand ist 50 Jahre alt. Beim Gasthof Mohr in Zweyersdorf in der Gemeinde Höflein wird Hannes Wolfsbauer der Gastgeber sein, mit dabei sind die früheren „Radio 4/4“-Moderatoren Jörg Schauberger und Michael Staringer, die langjährige Betreuerin und Regisseurin der Sendung, Ingrid Purgauer sowie Radio NÖ-Programmchefin Andrea Pollak-Steurer.

Und natürlich wird auch Musik gemacht – und zwar von Styrina, Oliver Haidt, den Edlseern und den Raabtal Dirndln.

*Samstag, 15. Juni: Grafenwörth im Weinviertel
Ein „Familien- und Kreativfest“ wird im „Haus der Musik“ in Grafenwörth gefeiert – und „Radio 4/4“ ist mit dabei. Moderator Hannes Wolfsbauer begrüßt dabei mit Inge Winder und Peter Meissner zwei Kollegen, die vor kurzem in Pension gegangen sind, und Hans Pokorny aus St. Leonhard/Forst einen langjährigen Stammgast der Live-Sendungen.

Für die Musik sorgen Jimmy Schlager, Renate, The Ridin Dudes und Andy Lee Lang.

*

40 Jahre „Radio 4/4“ –
40 Jahre unterwegs im ganzen Land

Für kaum eine Radiosendung gilt so sehr wie in diesem Fall: Der Name ist Programm. Denn „Radio 4/4“ macht Woche für Woche Station in allen Regionen des Landes und kommt gemeinsam mit Musikstars und Nachwuchstalenten in alle Landesviertel. Dort wird seit 40 Jahren vor hunderten Besuchern das Programm live abgewickelt, werden regionale Besonderheiten und Spezialitäten vorgestellt und so auch den Hörerinnen und Hörern von Radio Niederösterreich nahegebracht.

Begonnen hat alles im Sommer 1979 unter dem damaligen Landesintendanten Paul Twaroch als Ferienradio: Der ORF Niederösterreich wollte seinem Publikum die Vielfalt des Bundeslandes Niederösterreich und zugleich auch die journalistische Arbeit der Sendungsgestalter vorstellen. Technisch ermöglicht wurde das u.a. durch ein rollendes Radio-Studio, das so genannte N-Mobil.

Die Vielfalt der Schauplätze...

Kaum eine Berghütte, die noch nicht Schauplatz von „Radio 4/4“ gewesen ist, kaum ein Messeort, ein Stadt-, Feuerwehr- oder Volksfest. Vom Hochschneeberg bis zum Donauschiff, von den Wieselburger Hallen bis zu den Zelten in Großschönau spannt sich der Bogen – mit lokalen Künstlern und Tourismusexperten, mit Sportlern, Gastwirten und Prominenten als Gäste.

...der Musik...

Musik hat bei „Radio 4/4“ immer schon eine große Rolle gespielt – sind anfangs meist lokale Ensembles aufgetreten, von der Blasmusikkapelle bis zum Chor, sind es seit vielen Jahren und mit großem Erfolg vor allem Nachwuchstalente und Stars der volkstümlichen und der Schlager-Szene, von Country- und Swingmusik. Darunter so bekannte Interpreten wie Claudia Jung und Kristina Bach, Oliver Haidt und Marc Pircher, Steirerbluat und die Edlseer, die Alpenrebellen, die Jungen Zillertaler und Jazz Gitti.

...und des Moderatorenteams

Heute zählen Birgit Perl, Thomas Schwarzmann, Jennifer Frank und Hannes Wolfsbauer zu den Hauptmoderatoren von „Radio 4/4“. Davor waren u.a. Inge Winder und Peter Meissner, Karl Trahbüchler und Michael Koch vor allem am Samstag mit dem Mikrofon in Hallen und Zelten, auf Terrassen und im Freigelände unterwegs.

Und die ersten Jahre von „Radio 4/4“ haben auch heute noch unvergessene Radiomacher geprägt – u.a. Hubert Wallner und Frank Lester, Willy Kralik und Günther Frank, Jörg Schauberger und Monika Brass, Günther Bahr und Ingrid Amon, Michael Staringer und Johannes Hoppe.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
02742/2210 23754
michael.koch@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001