10.000-mal „Bundesland heute“: Am 23. Mai um 19.00 Uhr in ORF 2

Außerdem Jubiläum für „Österreich Heute“ in ORF III

Wien (OTS) - Nachdem erst im Mai 2018 das 30-Jahre-Jubiläum von „Bundesland heute“ gefeiert wurde, wartet bereits der nächste Jubeltag: Am Donnerstag, dem 23. Mai 2019, steht um 19.00 Uhr in ORF 2 die 10.000. Sendung einer der erfolgreichsten Marken des ORF auf dem Programm. Und so blicken die „Bundesland heute“-Ausgaben zurück auf die Höhepunkte aus den 10.000 Sendungen und jene Menschen, die diese geprägt haben.

Am 2. Mai 1988 anstelle des bundesweit ausgestrahlten „Österreich-Bild“ in neun regionalen Ausgaben gestartet und bis heute erfolgreich: „Bundesland heute“ ist auch im 31. Sendungsjahr mit durchschnittlich fast 1,2 Millionen Zuseherinnen und Zusehern bei 51 Prozent Marktanteil (im Jahr 2019, bis inkl. 19. Mai 2019) eine der erfolgreichsten und beliebtesten Informationssendungen des ORF.

„Bundesland heute“ Start am 2. Mai 1988

Mit dem Start der neun regionalen Ausgaben von „Bundesland heute“ (statt dem bundesweit und damals werktäglich ausgestrahlten „Österreich-Bild“) am 2. Mai 1988 führte der ORF die TV-Regionalisierung ein und startete damit ein neues Zeitalter in der Information des ORF-Publikums. Mit Beiträgen und Nachrichten über Ereignisse „vor der Haustür“ der Zuseherinnen und Zuseher ist „Bundesland heute“ seit mittlerweile 30 Jahren ein gelebtes Bekenntnis zum Föderalismus, der ein Grundprinzip des öffentlich-rechtlichen ORF darstellt. Die unter dem damaligen Generalintendanten Thaddäus Podgorski eingeführte Sendung „Bundesland heute“ wurde vom 2. Mai 1988 bis 24. September 1999 von Montag bis Freitag gesendet. Generalintendant Gerhard Weis führte mit 25. September 1999 die Ausstrahlung auch am Wochenende ein.

Mehr als 90.000 Sendungen in 31 Jahren

10.000 Sendungen hat jedes einzelne ORF-Landesstudio in den vergangenen 31 Jahren produziert. Insgesamt sind das seit 2. Mai 1988 mehr als 90.000 Sendungen mit mehr als 740.000 Berichten in allen neun Bundesländern.

Außerdem: Ein-Jahr-Jubiläum und 250 Sendungen „Österreich Heute“ in ORF III

Auch die ORF-III-Bundeslandnachrichten „Österreich Heute“ feiern ein Jubiläum. Seit 22. Mai 2018 sendet ORF III Kultur und Information von Montag bis Freitag um 19.18 Uhr das Bundesland-Magazin live aus dem virtuellen ORF-III-Studio, moderiert von Christine Mayer-Bohusch, Reiner Reitsamer und Vera Schmidt. In enger Zusammenarbeit mit den ORF-Landesstudios bietet „Österreich Heute“ einen Überblick über das aktuelle Geschehen in allen Bundesländern: mit aktuellen und österreichweiten Berichten, den interessantesten Geschichten des Tages und der Wetterprognose. Neben dem einjährigen Bestehen steht morgen, am Donnerstag, dem 23. Mai, auch die 250. Sendung auf dem Programm von ORF III.

Rückfragen & Kontakt:

http://presse.ORF.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF0008