Sommerparty #jetzt: Die Stars auf der Ö3-Bühne am Donauinselfest 2019!

Revolverheld, Stefanie Heinzmann, Mando Diao, Felix Jaehn, Folkshilfe und viele mehr rocken die Ö3-Bühne.

Wien (OTS) - Die Zeit des Wartens ist vorbei, die Zeit der Vorfreude beginnt. Zeit für das Line-up der Ö3-Bühne am Donauinselfest 2019 in Wien. Zwei Tage lang (Freitag, den 21. & Sonntag, den 23. Juni) wird diese Bühne wieder zur Homebase aller Hits, die man aus dem Radio kennt und bei denen man lauter dreht: Unter anderem feiern Revolverheld, Mando Diao, Stefanie Heinzmann, Felix Jaehn, Alice Merton und Joris mit tausenden Besucher/innen eine riesige Sommer-Party unter freiem Himmel. Und mit Folkshilfe, Simon Lewis und King & Potter sind gleich drei österreichische Top-Acts am Festival-Hotspot vertreten.

Zehn Acts – eine Bühne: Der Eintritt ist frei – dabei sein unbezahlbar!

Das Ö3-Programm am Freitag:
Österreich-Deutschland-Schweiz: Zum Start des ersten Festivaltags geben sich die Singer/Songwriter-Größen aus allen drei Ländern die Klinke in die Hand: Der Wiener SIMON LEWIS übernimmt den Kick-Off des Events und wird mit seinen Singles „All I Am“, „Hey Jessy“ und „Break Your Wall“ großartige Popsongs zum Auftakt liefern. Kurz darauf gehört die Ö3-Bühne der stimmgewaltigen Schweizerin STEFANIE HEINZMANN. – Hits wie „Build A House“ und „Mother‘s Heart“ inklusive. Und danach sind mit JORIS – einem der größten Talente der deutschsprachigen Musikszene – und seinem neuen Hit „Du“ unvergessliche Momente bei den tausenden Besucher/innen des Open-Air-Festivals garantiert. Das Finale gehört zwei Bands:
FOLKSHILFE liefert mit der perfekten Mischung aus Quetschen-Synth, Gitarre und Schlagzeug unverkennbaren Sound und mit Mega-Hits wie „Mir laungts“ und „Nirwana“ absolute Mitsinggarantie. Und das Motto für‘s Finale gibt die coolste Band Schwedens vor: „Dance With Somebody“! Die Rocker von MANDO DIAO sind bekannt für Live-Shows, bei denen sie ihre Hits aber auch unerwartete musikalische Glanzstücke performen.

Das Ö3-Programm am Sonntag:
Unverkennbare Stimme, starke Arrangements und jede Menge Energie gibt es zum Auftakt des Festivals am Sonntag: Das Duo KING & POTTER eröffnet u.a. mit „Blinded By Love“ oder „Gypsy Heart“ die Ö3-Bühne am Donauinselfest. Danach regieren die Beats: An ihrem Song „No Roots“ kam niemand vorbei und auch mit „Why So Serious“ hat die deutsch-britische Künstlerin ALICE MERTON die Herzen der Ö3-Hörer/innen im Sturm erobert. Am Sonntag performt sie live auf der Ö3-Bühne am Donauinselfest. Kurz darauf kündigt sich Besuch aus der DJ-Szene an: FELIX JAEHN ist von den renommierten Line-Ups nicht mehr wegzudenken und liefert mit absoluten Superhits wie „Ain’t Nobody (Loves Me Better)“ oder „Hot2Touch“ wie mit seinem aktuellen Hit „All The Lies“ den Sommer-Sound. Der Abschluss gehört echten Helden:
REVOLVERHELD um genau zu sein. Die sympathischen Hamburger gehören mit ihren tiefgründigen Texten und eingängigen Melodien zu den angesagtesten deutschen Bands überhaupt. Die letzten Monate haben sie mit ihrem fünften Studioalbum „Zimmer mit Blick“ in ausverkauften Hallen gespielt, jetzt geht’s an die frische Luft – die Band sorgt für einen krönenden Abschluss auf der Ö3-Bühne.

Das Ö3-Programm im Überblick:

Freitag, 21.06.
17.10 Uhr SIMON LEWIS
18.30 Uhr STEFANIE HEINZMANN
19.55 Uhr JORIS
21.20 Uhr FOLKSHILFE
22.40 Uhr MANDO DIAO

Sonntag, 23.06.
17.00 Uhr KING & POTTER
18.15 Uhr ALICE MERTON
19.30 Uhr FELIX JAEHN
21.05 Uhr (Künstler wird zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben) 22.30 Uhr REVOLVERHELD

Durch das Programm führen an beiden Tagen die Ö3-Moderatoren Robert Kratky und Elke Rock. Das Beste im Leben gibt’s... richtig: for free! Das gilt auch für die Ö3-Bühne am Donauinselfest. Mehr Informationen gibt es online auf der Ö3-Homepage.

Rückfragen & Kontakt:

Rückfragehinweis:
Petra Kulis/Verena Jury
Ö3-Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 01/360 69 – 19120
Mail: Oe3-Presse@orf.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA0001