Das Ende der Demokratie nicht kommen sehen

Politischer Jugendroman in deutscher Übersetzung

Wien (OTS) - Der vielbeachtete französische Roman „On n’a rien vu venir“, in dem sieben Jugendbuchautorinnen in jeweils einem Kapitel zu Wort kommen, liegt nun in einer äußerst gelungenen deutschen Übersetzung unter dem Titel „Wir haben gar nichts kommen sehen“ vor. Margret Millischer, Verbandsmitglied von UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen, und Trägerin des Elisabeth-Markstein-Preises für besondere Verdienste um den Berufsstand, hat diesen politischen Roman für Jugendliche ins Deutsche übertragen. Der Titel zieht sich leitmotivisch durch die Handlung, die sich um die Verwandlung einer Demokratie in eine Diktatur infolge von Wahlen dreht. Das neue Regime entpuppt sich als zunehmend autoritär, totalitär und menschenverachtend. „Gerade in Zeiten wie diesen, in denen weltweit eine Kultur der Spaltung und der Diskreditierung von Diversität betrieben wird, ist die Lektüre dieses gar nicht so unwahrscheinlichen Szenarios besonders relevant,“ meint dazu Dagmar Jenner, die Präsidentin von UNIVERSITAS Austria.

Der Roman „Wir haben gar nichts kommen sehen“ enthält ein Vorwort von Stéphane Hessel, dem Autor von „Empört euch!“. Vorgestellt bei der Leipziger Buchmesse ist dieses Buch bestens geeignet für politische Bildung an Schulen und wird Schülerinnen und Schüler ab 11 Jahren ohne moralischen Zeigefinger dazu anregen, auf demokratiegefährdende Entwicklungen zu achten und gegebenenfalls Widerstand zu leisten. Bestellbar ist das Buch direkt beim österreichischen Verlag Bernest oder im Buchhandel.

Der Berufsverband UNIVERSITAS Austria mit über 800 Mitgliedern ist die größte Interessensvertretung von DolmetscherInnen und ÜbersetzerInnen in Österreich. Seit über 60 Jahren setzt er sich für bessere Rahmenbedingungen der Berufsausübung, Information der Öffentlichkeit über das Berufsbild, Professionalisierung und ständige Weiterbildung der Mitglieder ein.

Rückfragen & Kontakt:

UNIVERSITAS Austria, Berufsverband für Dolmetschen und Übersetzen
Gymnasiumstraße 50
1190 Wien
www.universitas.org
info@universitas.org

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0009